Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Themen Völkermord/Genozid

Ihre Suche ergab 34 Treffer / Suche zurücksetzen

11-20 von 34 Ergebnissen


  • Gacaca-Gerichte und der Völkermord in Ruanda

    25.04.2014
    Besprechung des Buches: Nandor Knust - Strafrecht und Gacaca. Entwicklung eines pluralistischen Rechtsmodells am Beispiel des ruandischen Völkermordes Schriftenreihe des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht.… mehr

  • Strafgerichtsbarkeit kann auch transnational erfolgreich sein Der Friedensbeitrag des UN-Tribunals für Ruanda

    25.04.2014
    Der 1994 in Ruanda begangene Völkermord wurde auf drei Ebenen strafrechtlich aufgearbeitet. Die Hauptverantwortlichen wurden vom Internationalen Strafgerichtshof für Ruanda (ICTR) in Arusha, Tansania, abgeurteilt. Trotz aller Schwierigkeiten bei… mehr

  • Massenverbrechen verhindern: Neuer UN-Aktionsplan verharrt im Altbekannten

    25.04.2014
    Am 17. Dezember 2013 stellte der Stellvertretende UN- Generalsekretär Jan Eliasson den neuen UN-Aktionsplan ›Rights Up Front‹ zur Verhinderung von Massenverbrechen vor. Angesichts der sich zuspitzenden Situ- ationen in Südsudan und der… mehr

  • Vom Umgang mit einem Völkermord

    25.04.2014
    Das Jahr 2014 wird neben den Krisen in Syrien, der Zentralafrikanischen Republik und der Ukraine ein Jahr des Gedenkens werden. Allem voran werden sich die Europäer an den Beginn des Ersten Weltkriegs erinnern. Weniger werden sie sich an ein… mehr

  • Drei Fragen an Heiner Bielefeldt

    25.06.2014
    Kurzinterview mit Heiner Bielefeldt mehr

  • 66. und 67. Tagung 2005 Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung

    01.04.2006
    Allgemeine Empfehlung zu Rassendiskriminierung im Justizwesen und - Erklärung zur Verhütung von Völkermord verabschiedet- Weniger Staatenberichte überfällig mehr

  • Drei Fragen an Carla Del Ponte

    18.06.2015
    Vor 20 Jahren wurden im Juli 1995 in der Gegend von Srebrenica etwa 8000 bosnische Männer und Jungen getötet. Das später als Völkermord qualifizierte Massaker wurde maßgeblich von der Armee der Republika Srpska unter der Führung von Ratko Mladić… mehr

  • 20 Jahre nach Srebrenica ist die gerichtliche Aufarbeitung noch lange nicht abgeschlossen Wessen Verantwortung, welches Gericht?

    18.06.2015
    20 Jahre nach dem Völkermord in Srebrenica ist die gerichtliche Aufarbeitung der Geschehnisse vom Juli 1995 noch lange nicht abgeschlossen. Während das Jugoslawien-Tribunal seine Arbeit bald beenden wird, arbeitet die Kammer für Kriegsverbrechen… mehr

  • Roméo Dallaire: Handschlag mit dem Teufel Friederike Bauer: Kofi Annan 2005

    01.04.2005
    Buchbesprechung von: Alexander Graf York von Wartenburg Friederike Bauer: Kofi Annan. Ein Leben (2004) und Joachim Hütter: Roméo Dallaire: Handschlag mit dem Teufel. Die Mitschuld der Weltgemeinschaft am Völkermord in Ruanda (2005). mehr

  • Die Völkermordkonvention neu kommentiert

    16.02.2016
    Christian J. Tams/Lars Berster/Björn Schiffbauer, Convention on the Prevention and Punishment of the Crime of Genocide. A Commentary, München: C.H. Beck – Hart – Nomos 2014. mehr