Menü

Das könnte Sie auch interessieren


  • UN-Generalsekretär António Guterres bei seiner Rede im Deutschen Bundestag

    Guterres: „Pandemie hat tiefe Bruchlinien offengelegt“

    21.12.2020
    In einer Rede vor dem Bundestag forderte UN-Generalsekretär António Guterres die Staatengemeinschaft zu mehr globaler Zusammenarbeit in der Corona-Pandemie auf. Er verurteilte insbesondere nationale Alleingänge bei der Impfstoff-Verteilung. Die… mehr

  • COVID-19: Stresstest für die Vereinten Nationen

    COVID-19: Stresstest für die Vereinten Nationen

    25.06.2020
    Nach dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie müssen die Vereinten N ationen neue, digitale Arbeitsmethoden entwickeln. Zwar haben der Generalsekretär, die Generalversammlung und viele UN-Organisationen bei der Pandemiebekämpfung eine Führungsrolle… mehr

  • Generalsekretär | Bericht für die 75. Generalversammlung

    Generalsekretär | Bericht für die 75. Generalversammlung

    08.10.2020
    - Rückschläge durch die COVID-19-Pandemie - 2020 ein »Super-Aktionsjahr« für den Klimaschutz - Höchststand an Vertriebenen und notleidenden Menschen mehr

  • Entschlißeungen der Generalversammlung und des Sicherheitsrats

    Entschlißeungen der Generalversammlung und des Sicherheitsrats

    01.02.1967
    Entschließungen der Generalversammlung und des Sicherheitsrats von November bis Dezember 1966 zu den Themen: -Weltraumvertrag, Verbreitungsstopp von Kernwaffen, Abrüstung, Teststoppverbot, Kernwaffen, Ausländische Militärstützpunkte, Amtszeit des… mehr

  • Drei Fragen an Anja Kaspersen

    Drei Fragen an Anja Kaspersen

    28.04.2020
    Warum gibt es bei der Abrüstung kaum Fortschritte? Diese und weitere Fragen beantwortet Anja Kaspersen, Direktorin des UN-Büros für Abrüstungsfragen (UNODA) in Genf und stellvertretende Generalsekretärin der Abrüstungskonferenz. mehr