Menü

Alle Publikationen der DGVN finden Sie in dieser Datenbank.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Autor/Hrsg. Zumach, Andreas

Ihre Suche ergab 7 Treffer / Suche zurücksetzen

7 Ergebnisse


  • Ehemaliges Jugoslawien Anhaltende Instabilität

    01.06.2001
    Ehemaliges Jugoslawien: Schleppende Verfolgung der Kriegsverbrecher – Altlasten von Dayton – Nachfolger Tudjmans und Milosvevic´s im Amt – OSZE, NATO und EU – UNTAES, UNPREDEP und UNMIK. mehr

  • Zur Frage eines deutschen Ständigen Sitzes im Sicherheitsrat Überflüssig wie ein Kropf

    01.01.2005
    Deutschlands Streben nach einem Ständigen Sitz ist durch nichts gerechtfertigt, so der in Genf ansässige Journalist. Weder habe die Bundesregierung klar machen können, warum ein Ständiger Sitz von Vorteil für die UN wäre noch liefere die… mehr

  • Ehemaliges Jugoslawien

    01.02.1997
    Ehemaliges Jugoslawien: Scheitern der Friedenspläne von UN und EU - Einsatz von NATO-Luftstreitkräften - Rolle der Kontaktgruppe - ›Friedenspartner‹ Milosevic - Srebrenica. mehr

  • Nach dem angeblichen Versagen der Vereinten Nationen: absehbares Scheitern der NATO-Mission Dayton - kein Synonym für Frieden

    01.02.1997
    Seit über einem Jahr spielen die Vereinten Nationen im ehemaligen Jugoslawien nur noch eine marginale, öffentlich kaum mehr beachtete Rolle. Die UN überwachen mittels der UNTAES den Übergangsprozeß in Ostslawonien bis zur endgültigen… mehr

  • Eine UN-Friedenstruppe für Irak

    20.06.2008
    Fünf Jahre nach dem Einmarsch in Irak steht für den Autor eines fest: Ohne den vollständigen Abzug der anglo-amerikanischen Besatzungstruppen und der ausländischen Söldner sei die Chance auf eine nachhaltigen Befriedung Iraks minimal. Zumach… mehr

  • Keine falschen Hoffnungen, bitte

    01.10.1993
    Groß waren die Hoffnungen auf eine neue Rolle der Uno, als vor vier Jahren die Berliner Mauer fiel und mit ihr die bipolare Welt›ordnung‹ der Ost-West-Konfrontation. Denn - so die gängige Theorie - diese Konfrontation, repräsentiert durch das… mehr

  • Ernüchternde Erfahrungen mit dem Globalen Pakt von Davos Der ›strategische Handel‹ des Generalsekretärs

    01.02.2002
    Erstmals seit 1971 traf sich die Weltelite aus Wirtschaft und Politik zu ihrer jährlichen Zusammenkunft – der Tagung des ›Weltwirtschaftsforums‹ (World Economic Forum, WEF) – nicht in der schweizerischen Gebirgsgemeinde Davos, sondern im ›Waldorf… mehr