Menü

Die Vereinten Nationen und das Asylproblem

Der diesjährige »Tag der Vereinten Nationen« wurde von der Vollversammlung zum »Weltflüchtlingstag« bestimmt. Eines der gravierendsten Probleme im Leben eines Flüchtlings kann die Frage nach dem Recht auf Asylgewährung werden. Für Millionen Menschen in aller Welt ist sie eine Existenzfrage. Worum es sich dabei handelt, was ein Asyl ist, wohin die Entwicklung geht oder gehen sollte, was die Vereinten Nationen befürworten sind Fragen, mit denen sich nachstehender Beitrag befaßt. Der Autor ist Justitiar beim Amt des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen in Deutschland.

Das könnte Sie auch interessieren