Menü

Den digitalen Wandel nachhaltig gestalten

Die Digitalisierung wird zunehmend nicht mehr nur als Chance, sondern auch als Risiko für eine nachhaltige Entwicklung und die Überwindung globaler Ungleichheiten wahrgenommen. Die Vereinten Nationen können einen wichtigen Beitrag dazu leisten, Risiken und Herausforderungen zu identifizieren und anzugehen.

Das könnte Sie auch interessieren


  • Künstliche Intelligenz nachhaltig entwickeln

    Künstliche Intelligenz nachhaltig entwickeln

    15.10.2019
    Künstliche Intelligenz (KI) ist in den internationalen Beziehungen ein wichtiges Thema geworden. Für die Debatte um KI birgt das Konzept der nachhaltigen Entwicklung ein großes Potenzial. Mit Fragen zur Anwendung, Regulierung und Schaffung von… mehr

  • Melinda Gates und Antonio Guterres diskutieren ihre Vision einer vernetzten Menschheit.

    Vernetzte Welt für Alle: Der UN-Bericht zur digitalen Zusammenarbeit

    02.07.2019
    Der Bericht „Das Zeitalter der Digitalen Verflechtung“ einer UN-Expertengruppe liefert Vorschläge zur globalen Gestaltung des Internet. Ein Ziel: Alle Menschen sollen Zugang zum Internet bekommen. mehr

  • Abstrakte Grafik

    Digitale Revolution

    15.10.2019
    Die digitale Transformation ist eine der größten Veränderungen unserer Lebensweise nach der industriellen Revolution. Die Autorinnen und Autoren im Heft 5/2019 der Zeitschrift VEREINTE NATIONEN beschäftigen sich u.a. damit, wie alle Menschen von… mehr

  • Digitale neue Welt

    VEREINTE NATIONEN Heft 5/2019Digitale neue Welt

    15.10.2019

  • Konflikte im Cyberspace

    UN-Basis-Informationen 61Konflikte im Cyberspace

    22.01.2020
    Immer mehr Staaten entwickeln offensive Cyber-Fähigkeiten, um in vernetzten Gesellschaften Schäden verursachen zu können. mehr