Menü

Partizipation und Legitimation Zu den Einflussmöglichkeiten der nichtständigen Mitglieder im UN-Sicherheitsrat

Seit Anfang der neunziger Jahre hat sich durch die politische Aufwertung des Sicherheitsrats und die starke Zunahme seiner Aktivitäten auch die politische Stellung der nichtständigen Ratsmitglieder gegenüber den ständigen Ratsmitgliedern gewandelt: die nichtständigen Mitglieder haben auf dem Wege informeller Reformen der Arbeitsmethoden des Rates eine frühzeitigere und stärkere Einbeziehung in die Entscheidungsfindung erreicht, was letztlich die politische Legitimation des Rates erhöht.

Das könnte Sie auch interessieren


  • Auf dem Bild sieht man UN-Blauhelme, die sich einem UN-Camp nähern

    UN-Blauhelme im Südsudan – Mission failed?

    16.11.2016
    In Sichtweite von UN-Blauhelmen kam es im Juli 2016 zu schweren Gewalttaten gegenüber der Zivilbevölkerung. Ein Gutachten attestiert den UN-Soldaten schweres Versagen beim Schutz von Zivilisten, UN-Sonderberater Adama Dieng warnt vor einem drohenden… mehr

  • Die Vetos im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (1983-1990)

    Die Vetos im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (1983-1990)

    01.02.1991
    Seit Ausbruch der Krise um Kuwait hat sich das Interesse der Weltöffentlichkeit wieder verstärkt dem Sicherheitsrat der Vereinten Nationen zugewandt, dem die UN-Charta in ihrem Artikel 24 Absatz 1 die ›Hauptverantwortung für die Wahrung des… mehr

  • VEREINTE NATIONEN Heft 2/1966

    VEREINTE NATIONEN Heft 2/1966

    01.04.1966

  • Zur Problematik der Mitgliedschaft im Sicherheitsrat

    Zur Problematik der Mitgliedschaft im Sicherheitsrat

    01.06.1974
    Der Sicherheitsrat (SR) ist eines der wichtigsten Organe der Vereinten Nationen (VN). In den Augen ihrer Gründerstaaten sollte er angesichts einer durch den Zweiten Weltkrieg an den Rand der Auflösung gebrachten Weltordnung dafür sorgen, dass… mehr

  • Die schwere Geburt einer Weltorganisation

    Ein Blick auf die Gründungskonferenz in San FranciscoDie schwere Geburt einer Weltorganisation

    21.10.2015
    Bevor die Vereinten Nationen im Herbst 1945 ihre Arbeit aufnehmen konnten, musste ein langer und oft steiniger Weg zurückgelegt werden. Den wichtigsten Schritt stellten dabei die Verhandlungen über die UN-Charta in San Francisco dar, die von April… mehr