Menü

Das könnte Sie auch interessieren


  • Sudanesische Menschenrechtsbilanz

    Innenansichten der Rolle eines SonderberichterstattersSudanesische Menschenrechtsbilanz

    01.05.2002
    Seit Anfang 2001 mache ich auf dem Gebiet der internationalen Menschenrechtspolitik eine ganz neue Erfahrung: Als Sonderberichterstatter der Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen habe ich diesem Gremium und auch der UN-Generalversammlung… mehr

  • Großer Fortschritt für die Rechte indigener Völker

    18.08.2021
    Die Entwicklung der Rechte indigener Völker und deren Präsenz auf internationalen Foren zeugen von einer erfolgreichen Interessenvertretung – unbeschadet offener Fragen. Die Dynamik und der Umfang dieser Entwicklung wären ohne die enorme und wirksame… mehr

  • Wir, die indigenen Völker in den Vereinten Nationen

    23.08.2021
    Wie steht es um die Rechte indigener Völker und wie können diese weiterhin auf der internationalen Bühne gestärkt werden? Diesen und anderen Fragen widmen sich die Autorinnen und Autoren im Heft 4/2021 der Zeitschrift VEREINTE NATIONEN. mehr

  • Konflikte und Kampfabstimmungen

    Menschenrechtskommission: 57. TagungKonflikte und Kampfabstimmungen

    01.02.2002
    Menschenrechtskommission: 57. Tagung – Verschärfung des Klimas – EU vermittelt im Konflikt um Palästina – Sonderberichterstatter für Ureinwohner – Resolutionen zu Tschetschenien und Iran – Zugang zu Medikamenten für Aidskranke – Frauenhandel und… mehr

  • Recht auf Nahrung, Recht aufWohnung

    Menschenrechtskommission: 56. TagungRecht auf Nahrung, Recht aufWohnung

    01.12.2000
    Menschenrechtskommission: 56. Tagung — Erstmals Rüge an ein Ständiges Mitglied des Sicherheitsrats — Forum für Ureinwohner - Zusatzprotokolle zur Kinderrechtskonvention — Moderate Strukturreform — Sondertagung über Palästinensische Gebiete. mehr