Menü

Klimawandel und Völkerrecht – Schnittstellen und aktuelle Fragen

Besprechung des Buches: Oliver C. Ruppel/Christian Roschmann/Katharina Ruppel-Schlichting (Hrsg.), Climate Change: International Law and Global Governance, Baden Baden: Nomos Verlagsgesellschaft 2013

Das könnte Sie auch interessieren


  • Eine Frau steht an einem Redepult mit Mikrofon. Im Hintergrund sieht man das Logo der COP26

    Glasgow soll Fortschritte liefern

    01.11.2021
    Zwei Wochen lang verhandeln Regierungsvertreter im schottischen Glasgow, wie die Ziele des Pariser Abkommens doch noch erreicht werden können. Dabei geht es neben höherer Ambition in der Klimapolitik auch um Fragen zur Auslegung des Abkommens. mehr

  • COP 28: Klimakonferenz soll Wendepunkt bringen

    01.12.2023
    Zwei Wochen lang treffen sich Delegierte der Staaten und Beobachter auf der COP 28 in Dubai. Dabei geht es eine Steigerung der Klimaschutzmaßnahmen und die Klimafinanzierung. Ob es gelingt, den Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen zu beschließen,… mehr

  • Der Taifun Haiyan zerstörte 90 Prozent der Kokosnusspalmen in Leyte, Philippinen, 2014. (Quelle: Oxfam/Jan Kowalzig)

    Klimafolgekosten: Währung menschliches Leiden

    27.10.2017
    Es steht außer Frage, dass das der Klimawandel vom Menschen verursacht ist und dessen Auswirkungen gravierend sind. Auch dass die Folgen des Klimawandels Menschen unterschiedlich stark treffen ist offensichtlich. Doch die Berechnung der Kosten des… mehr

  • © UN Photo/Devra Berkowitz, UN Photo/Rick Bajornas

    Erik Solheim wird neuer UNEP-Exekutivdirektor, Patricia Espinosa neue UNFCCC-Generalsekretärin

    06.05.2016
    UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat entschieden, den Norweger Erik Solheim zum neuen UNEP-Exekutivdirektor und die Mexikanerin Patricia Espinosa zur neuen UNFCCC-Generalsekretärin zu ernennen. Der von Deutschland unterstützte Kandidat für die… mehr

  • Den Klimawandel aufschieben? Zur Vertagung der Glasgower Klimakonferenz

    06.11.2020
    Eigentlich hätte Mitte November im schottischen Glasgow der nächste internationale Klimagipfel stattfinden sollen. Die diesjährige Vertragskonferenz sollte die bedeutendste seit der historischen Verabschiedung des Pariser Klimaabkommens im Jahr 2015… mehr