Menü

From Cold War to Hot Peace

Besprechung des Buches: Parsons, Anthony, From Cold War to Hot Peace. UN Interventions 1947-1994, London: Michael Joseph 1995.

Das könnte Sie auch interessieren


  • Funktionswandel des Sicherheitsrats als Verfassungsproblem

    Zur rechtlichen Sicht der neueren PraxisFunktionswandel des Sicherheitsrats als Verfassungsproblem

    01.02.1998
    Seit Beginn dieses Jahrzehnts hat der Sicherheitsrat neues Gewicht im internationalen Krisenmanagement erworben. Dieser Bedeutungswandel ist aber nur ein Aspekt der gewonnenen neuen Dynamik. Denn die Beendigung des Ost-West-Konflikts hat auch dazu… mehr

  • Vereinte Nationen und Weltordnung

    Vereinte Nationen und Weltordnung

    01.08.1997
    Rittberger, Volker / Mogler, Martin / Zangl, Bernhard, Vereinte Nationen und Weltordnung. Zivilisierung der internationalen Politik? Opladen: Leske + Budrich 1997. mehr

  • Zwischen Erfolg und Fehlschlag

    Die Friedensmissionen der Vereinten Nationen in AfrikaZwischen Erfolg und Fehlschlag

    01.06.1995
    Verändert hat sich die ›afrikanische Agenda‹ in den Vereinten Nationen nach dem Ende des Kalten Krieges: Die über Jahrzehnte hinweg sozusagen klassischen Themen der politischen Entkolonisierung und des Südlichen Afrika sind abgeschlossen. Südafrika… mehr

  • Friedenseinsätze der UN in Afrika

    Bilanz, Lehren und (mangelnde) KonsequenzenFriedenseinsätze der UN in Afrika

    01.04.2002
    Mit den Einsätzen ihrer Blauhelmsoldaten entwickelten die Vereinten Nationen während des Ost-West-Konflikts ein neuartiges Instrument, das auf der Zustimmung der Konfliktparteien aufbaute und eine Stabilisierung vorläufig beruhigter… mehr

  • Peacemonger

    Peacemonger

    01.02.2003
    Besprechung des Buches: Goulding, Marrack, Peacemonger, London: John Murray 2002. mehr