Menü

Freude über Festsetzung Pinochets Anti-Folter-Ausschuß: 20. und 21. Tagung

Anti-Folter-Ausschuß: 20. und 21. Tagung – Rehabilitation von Folteropfern – Deutscher Bericht – Israel beharrt auf ›Landau-Regeln‹ – Castlereagh und das ›Karfreitags- Abkommen‹.

Das könnte Sie auch interessieren


  • Folter hat viele Formen

    Anti-Folter-Ausschuss: 18. und 19. TagungFolter hat viele Formen

    10.12.1998
    Anti-Folter-Ausschuss: 18. und 19. Tagung - Noch kein Bericht aus Washington - Asyl in der Schweiz und Schweden - Israelische Rechtfertigung der Folter. mehr

  • Kettensträflinge

    Anti-Folter-Ausschuß: 24. und 25. TagungKettensträflinge

    01.10.2001
    Anti-Folter-Ausschuß: 24. und 25. Tagung – Verbreitete Mißhandlung von Rekruten – Erstbericht der USA – Auslieferung in Folterstaaten noch nicht überall unterbunden. mehr

  • Schulung für Vollzugsbeamte

    Anti-Folter-Ausschuß: 22. und 23. TagungSchulung für Vollzugsbeamte

    01.10.2000
    Anti-Folter-Ausschuß: 22. und 23. Tagung - Intensive Befassung mit Individualbeschwerden - Menschenrechte als Bestandteil polizeilicher Ausbildung - Besorgnis über die Behandlung von Asylbewerbern. mehr

  • Unterschiedliche Sprachen

    CAT: 28. und 29. TagungUnterschiedliche Sprachen

    01.10.2003
    Anti-Folter-Ausschuß: 28. und 29. Tagung – Abschiebung immer wieder Thema – Defizite bei der Umsetzung des Übereinkommens in innerstaatliches Recht – Mißhandlung von Gefangenen. mehr

  • Moderater physischer Druck

    Anti-Folter-Ausschuß: 26. und 27. TagungModerater physischer Druck

    01.02.2003
    Anti-Folter-Ausschuß: 26. und 27. Tagung – Säumigkeit bei der Vorlage der Staatenberichte – Deutschland akzeptiert Beschwerdeverfahren – Vertrauliches Verfahren öffentlich gemacht – Überfüllung der Gefängnisse in vielen Ländern. mehr