Menü

Frauen - die vierte

Im September dieses Jahres richten die Vereinten Nationen in der chinesischen Hauptstadt die Vierte Weltfrauenkonferenz aus; sie steht unter dem anspruchsvollen Motto ›Maßnahmen für Gleichberechtigung, Entwicklung und Frieden‹. Schaut man nur auf die Zahl der Konferenzen, so scheint keine andere Frage in den vergangenen zwei Jahrzehnten ein derart hohes Maß an Aufmerksamkeit der Weltorganisation gewonnen zu haben wie das Thema Frauen. Die Häufigkeit der Frauenkonferenzen ist jedoch weniger Ausdruck eines drängenden völkergemeinschaftlichen Interesses an der Gleichstellung von Männern und Frauen, sondern Resultat einer einzigartigen Dynamik zwischen dem nichtstaatlichen Sektor, den Regierungen und den Vereinten Nationen.

Das könnte Sie auch interessieren


  • Frauen

    Weltkonferenz in BeijingFrauen

    01.02.1996
    Frauen: Weltkonferenz in Beijing - Ergebnis weder »Magna Charta« noch »Beleidigung« - Vorbehalte des Vatikans und islamischer Länder - Kondome jetzt zitierfähig - Keine Folgekonferenz in Aussicht (5). mehr

  • Frauenrechtsausschuss

    16. TagungFrauenrechtsausschuss

    01.06.1997
    Frauenrechtsausschuss: 16. Tagung - Polygamie und Aids - Teilweise Verschlechterung der Situation der Frau - Unterrepräsentation im öffentlichen Leben. mehr

  • Die Vierte Weltfrauenkonferenz – 25 Jahre danach

    14.09.2020
    1995, 20 Jahre vor der Formulierung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, fand in Beijing die Vierte Weltfrauenkonferenz statt, deren Ziel es war, mehr Gleichberechtigung und Chancen für Frauen zu erreichen. mehr

  • Von der Mühe der frauenpolitischen Ebenen

    Fünf Jahre nach Beijing: Sondergeneralversammlung in New YorkVon der Mühe der frauenpolitischen Ebenen

    01.08.2000
    Die Vierte Weltfrauenkonferenz setzte 1995 in Beijing mit ihrem Schlußdokument, der Aktionsplattform, eine einschneidende Wegmarke in der Geschichte der UN-Frauenpolitik. Sie war als Handlungsleitfaden konzipiert, der nicht zuletzt das 1979 von der… mehr

  • Weltfrauenkonferenz in Kopenhagen

    Weltfrauenkonferenz in Kopenhagen

    01.10.1980
    Weltfrauenkonferenz der Vereinten Nationen in Kopenhagen: Aktionsprogramm nicht einstimmig verabschiedet - Streit über die Verurteilung des Zionismus als Rassismus - Akzent auf polltischen Themen - 1985 Konferenz In Nairobi (46). mehr