Menü

Die Verhandlungen zur Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Die Verabschiedung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung im Jahr 2015 ist eine der wichtigsten Errungenschaften in der Geschichte der Vereinten Nationen. Auch wenn das multilaterale Engagement in einigen Regionen der Welt heute nachlässt, bleibt die Agenda als Fahrplan für die menschliche Entwicklung und das Leben auf der Erde unangefochten.

Das könnte Sie auch interessieren


  • Globale Ziele ohne Wirkung oder normative Leitplanken?

    Globale Ziele ohne Wirkung oder normative Leitplanken?

    08.10.2020
    Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung ist allumfassend und kann deshalb nur in einem effektiven Zusammenspiel zwischen einer Vielzahl politischer und gesellschaftlicher Akteure erreicht werden. Die Zivilgesellschaft muss ihre Regierungen auf… mehr

  • Ein Weckruf für uns alle

    18.11.2020
    Ich hoffe auf eine Zukunft, in der die Vereinten Nationen die grundlegenden Herausforderungen der globalen Bevölkerungen durch ein starkes, solidarisches und nachhaltiges Bündnis angehen. mehr

  • Foto von Susanne Baumann

    „Den Veränderungsprozess der UN aktiv zu begleiten, hier sehe ich unsere Rolle“

    14.07.2020
    Susanne Baumann, Leiterin der Abteilung Vereinte Nationen im Auswärtigen Amt, spricht eingehend über die Herausforderungen durch die Corona-Krise für den Multilateralismus. Und was es braucht, um sie als Gelegenheit für positive Veränderungen nutzen… mehr

  • Jugend, Bildung, Entwicklung

    Jugend, Bildung, Entwicklung

    28.12.2022
    Um die Krisen der Zukunft zu bewältigen und die Welt auf einen nachhaltigen Entwicklungspfad zu bringen, brauchen Kinder und Jugendlichen hochwertige Bildung. mehr

  • Lehren aus den Verhandlungen zur UN-Agenda 2030

    07.03.2024
    Im Jahr 2015 haben die Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beschlossen. Eine neue Studie zeigt nun Missstände im Verhandlungsprozess auf, darunter ungleiche Repräsentation verschiedener Staaten sowie… mehr