Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Themen Zivilgesellschaft

Ihre Suche ergab 56 Treffer / Suche zurücksetzen

11-20 von 56 Ergebnissen


  • Die Deutschen und das ›Internationale Jahr der Freiwilligen‹ Freiwilligendienst und freiwillige Dienste

    01.08.2001
    Die in den Vereinten Nationen selbstkritisch immer wieder beklagte, gleichwohl unermüdlich betriebene inflationäre Vermehrung der internationalen Tage, Jahre und Jahrzehnte macht es nicht leicht, dem jeweils empfohlenen Anliegen die gewünschte… mehr

  • Stimmen zum Humanitären Weltgipfel

    30.08.2016
    Unter dem Stichwort "Stimmen zum Humanitären Weltgipfel" kommen Vertreterinnen und Vertreter von Ärzte ohne Grenzen, des Norwegischen Flüchtlingsrats und des Global Public Policy Institute (GPPi) zu Wort und beurteilen die Ergebnisse des… mehr

  • Nachzügler, nicht Vorreiter

    01.02.2001
    Einmütig hat der Deutsche Bundestag am 7. Dezember vergangenen Jahres einen interfraktionellen Antrag zur Errichtung des Deutschen Instituts für Menschenrechte gebilligt. Auf diesen Tag hatten deutsche Menschenrechtler lange gewartet, bestehen… mehr

  • Der UN-Generalsekretär im Wandel der Zeit

    27.02.2017
    Das Amt des UN-Generalsekretärs hat sich in den letzten 70 Jahren formal kaum verändert. Bislang haben jedoch alle acht Amtsinhaber informell neue Kompetenzen geschaffen. Diese mussten sowohl den weltpolitischen Rahmenbedingungen als auch den… mehr

  • Kann der Frieden in Südsudan bewahrt werden?

    25.06.2024
    Begleitet von einer ganzen Reihe von Krisen bereitet sich Südsudan auf seine ersten Präsidentschaftswahlen vor. Unterstützt werden diese von der Mission der Vereinten Nationen in Südsudan (UNMISS), die über ein umfangreiches Schutzmandat verfügt.… mehr

  • Jugend in Deutschland Wer nicht mitschwimmt, der ersäuft

    01.08.1985
    Jugendliche in beiden deutschen Staaten: sie verweigern die Anpassung, sie verweigern aber auch den Widerstand gegen ihr jeweiliges Staatswesen. Sie kennen, hier wie dort, die Vorteile des gesellschaftlichen Systems und wissen seine Vorzüge zu… mehr

  • Jayathma Wickramanyake, Gesandte des Generalsekretärs für die Jugend.

    »Die junge Generation wird unsere globalen Probleme lösen müssen.«

    01.10.2018
    Interview mit Jayathma Wickramanayake, Gesandte des UN-Generalsekretärs für die Jugend, über die Bedürfnisse der jungen Generation, ihre Herausforderungen und die Verpflichtung der UN, die Interessen junger Menschen glaubwürdig zu vertreten. mehr

  • Anti-Personen-Minen: Übereinkommen unterzeichnet Aufwind in Ottawa

    01.08.1998
    Anti-Personen-Minen: Übereinkommen unterzeichnet - Verifikationsexperten in Königswinter - Engagement der Zivilgesellschaft - Prominente Gegner. mehr

  • Mitgestaltung oder Scheinpartizipation der Jugend?

    01.10.2018
    Die Weltbevölkerung wird immer jünger. Die Vereinten Nationen und ihre Mitgliedstaaten haben erkannt, dass junge Menschen in politische Entscheidungsprozesse einbezogen werden sollten, da sie von heutigen Entscheidungen in der Zukunft direkt… mehr

  • Vom Wesen der Vereinten Nationen

    01.04.1976
    Vom Wesen der Vereinten Nationen - Botschafter Richard's sachliche Stellungnahme zur Weltorganisation (13). mehr