Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Autor/Hrsg. Rosenow, Patrick

Ihre Suche ergab 49 Treffer / Suche zurücksetzen

1-10 von 49 Ergebnissen


  • Der damalige Vize und heutige Präsident der USA, Joe Biden, beim High-Level Side Event "Path2Equality"

    Zurück in die Zukunft

    23.02.2021
    Dr. Patrick Rosenow, geb. 1982, ist leitender Redakteur der Zeitschrift VEREINTE NATIONEN. Er sieht in der neuen US-Regierung unter Präsident Joe Biden eine große Chance für die Wiederbelebung des Multilateralismus und die Vereinten Nationen. Das… mehr

  • Getrennte Nationen?

    19.02.2019
    Die Welt ist komplizierter geworden. Es gibt nicht nur Konflikte wie beispielsweise in Jemen, Syrien, der Ukraine oder in Venezuela, gegenüber denen der UN-Sicherheitsrat handlungsunfähig bleibt. Auch in Fragen der Weltwirtschaft oder des… mehr

  • Amerika zuerst, die UN danach

    27.02.2018
    im Januar 2017 wechselten fast zeitgleich zwei bedeutsame Amtsinhaber: Mit Donald J. Trump als US-Präsident und UN-Generalsekretär António Guterres lenken nun zwei kaum unterschiedlichere Führungspersönlichkeiten die Geschicke einer Weltmacht… mehr

  • Eine Unterwasserlandschaft mit Steinen, im Hintergrund die felsige Küste Niues.

    Den »Krieg gegen die Natur« beenden

    20.02.2023
    Laut Weltnaturschutzunion (IUCN) sind mittlerweile knapp 30 Prozent aller gegenwärtig bekannten Arten vom Aussterben bedroht und der Klimawandel beschleunigt das Artensterben. Was wird international im UN-System unternommen, um die biologische… mehr

  • Außenminister Heiko Maas im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen

    Farbe bekennen

    23.02.2021
    Deutschland war mit seiner nichtständigen Mitgliedschaft in den Jahren 2019 und 2020 bereits zum siebten Mal gewähltes Mitglied im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, wenn man die Mitgliedschaft der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) von… mehr

  • Soziale Sicherheit für alle

    12.04.2019
    Soziale Sicherheit ist ein Menschenrecht, für viele jedoch keine Selbstverständlichkeit. Soziale Sicherungssysteme können Menschen und ihre Angehörigen vor Armut schützen, einen Verlust des Arbeitsplatzes finanziell abfedern, Unfallkosten… mehr

  • Sicht vom Boden auf den Bauch eines Hubschraubers im Landeanflug.

    Wenn humanitäre Hilfe zur Regel wird

    17.04.2023
    Wenn eine diplomatische Lösung in weiter Ferne ist, es keinen Frieden gibt, der zu sichern wäre, und eine Friedenskonsolidierung reines Wunschdenken ist, dann können die UN oftmals nur noch humanitäre Hilfe leisten. Mit den vielfältigen Ursachen… mehr

  • Die junge Generation möchte mitreden

    01.10.2018
    Derzeit leben rund 1,8 Milliarden Menschen im Alter zwischen zehn und 24 Jahren auf der Erde. Mit einem Anteil von knapp einem Viertel an der Weltbevölkerung sind sie die größte junge Generation, die es jemals gab. Fast 90 Prozent von ihnen leben… mehr

  • Bronze-Statue mit Nase-Mund-Maske.

    Nur vereint das Virus bekämpfen

    19.04.2021
    Als Ende des Jahres 2019 der Ausbruch einer mysteriösen Atemwegserkrankung im chinesischen Wuhan registriert wurde, ahnte kaum jemand, dass sich das Virus SarS-CoV-2 schon bald über den gesamten Globus verbreiten würde. Wie verläuft die… mehr

  • Wissenschaft für UN-politisches Handeln

    20.06.2023
    Das UN-System bietet eine Vielzahl an Forschungsinstitutionen, die wissenschaftliche Erkenntnisse zur Politikgestaltung teilen. Wie kann Wissenschaft die UN-Mitgliedstaaten beraten und sollte das UN-System überhaupt selbst Forschung betreiben?… mehr