Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Rubrik Standpunkte/Essays

Ihre Suche ergab 197 Treffer / Suche zurücksetzen

171-180 von 197 Ergebnissen


  • Die Cholera-Klagen gegen die UN: Nationale Gerichte sind keine Lösung

    18.06.2015
    Seit ihrem Ausbruch in Haiti im Jahr 2010 sind mehr als 8000 Menschen an der Cholera gestorben. Zahlreiche Untersuchungen ergaben, dass höchstwahrscheinlich nepalesische Blauhelme das Virus eingeschleppt haben. Die Vereinten Nationen haben jedoch… mehr

  • Unmenschliche Embargos

    01.06.1996
    Nichts anderes als eine Chiffre für die unipolare Welt unserer Tage ist die vielbeschworene ›neue Weltordnung‹. Angesichts der gegenwärtigen Kräfteverhältnisse ist der Sicherheitsrat kaum mehr als der Notar amerikanischer Ziele und Wünsche. Dies… mehr

  • ›Standby‹: Zeit für die Wiederbelebung einer guten Idee

    18.06.2015
    Für die Vereinten Nationen sind im Jahr 2015 noch einige Weichenstellungen zu erwarten: Post-2015-Nachhaltigkeitsziele, die Neuvereinbarung globaler Klimaziele und Reformen in der Friedenssicherung. Allein im Handlungsfeld Frieden und Sicherheit… mehr

  • Ziele und Wege

    01.02.2002
    Die Einsicht in die Notwendigkeit entschiedener Schritte zu einer Weltinnenpolitik verleitet die Akteure internationaler Konferenzen immer wieder zur Vereinbarung von weitgesteckten Zielen in der Hoffnung, dadurch nationale Politiken – auch und… mehr

  • Notwendigkeit und Aufgaben einer ständigen Ordnungstruppe der UN

    01.04.1964
    I. Die Notwendigkeit der Errichtung einer internationalen Ordnungstruppe und die bisherigen Schritte auf diesem Gebiet: Die Idee ewigen Friedens ist fast so alt wie die Geschichte der Menschheit, und zahlreich sind die Versuche, sie zu… mehr

  • Grundlagen für den wirtschaftlichen Aufbau in Afrika — Die Beiträge der Bundesrepublik Die ECA leistet praktische Arbeit

    01.04.1964
    Weil alle Scheinwerfer der öffentlichen Meinung auf das Treffen der afrikanischen Außenminister vom 24. Februar bis zum I. März 1964 in Lagos, Nigeria, gerichtet waren, ist eine wichtige Konferenz der Aufmerksamkeit fast entgangen: die 6.… mehr

  • Die Bedeutung der sowjetischen Käufe - Was sagt die FAO? Der Welthandel in Weizen1963/1964

    01.04.1964
    Das herausragende Ereignis im Welthandel mit Weizen, dem wichtigsten Getreide, im Erntejahr 1963/64 werden die sowjetischen Weizenkäufe in der freien Welt sein. Das gilt besonders, wenn die jetzt in Gang gekommenen Verschiffungen aus den USA nach… mehr

  • Drei UNRWA-Mitarbeiter verpacken portionsweise Hülsenfrüchte.

    Ein Hilfswerk braucht Hilfe

    16.12.2020
    René Wildangel war bis zum Jahr 2015 Leiter des Büros der Heinrich-Böll-Stiftung im Staat Palästina. Er fordert eine anhaltende politische Unterstützung für das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästinaflüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA). mehr

  • Gelbes Licht für globale Verhandlungen

    01.02.1983
    Mehrmals wähnte sich die Internationale Staatengemeinschaft In den letzten Jahren fast am Ziel: das die schon Im Dezember 1979 grundsätzlich beschlossenen globalen Verhandlungen im Rahmen der Vereinten Nationen endlich beginnen würden. Dabei… mehr

  • Solschenizyn

    01.12.1972