Menü

VEREINTE NATIONEN Heft 5/2020 Ziele für eine bessere Welt

Inhaltsverzeichnis
Cover des Hefte 5/2020

Preis: 13,60 €
ISSN: 0041-384X

Download nur für Mitglieder

Einzelhefte können Sie über den Verlag bestellen.

Das könnte Sie auch interessieren


  • Foto von Susanne Baumann

    „Den Veränderungsprozess der UN aktiv zu begleiten, hier sehe ich unsere Rolle“

    14.07.2020
    Susanne Baumann, Leiterin der Abteilung Vereinte Nationen im Auswärtigen Amt, spricht eingehend über die Herausforderungen durch die Corona-Krise für den Multilateralismus. Und was es braucht, um sie als Gelegenheit für positive Veränderungen nutzen… mehr

  • »Die Welt braucht eine starke UN mehr als je zuvor«

    Rede von Bundespräsident a. D. Horst Köhler beim Festakt der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen zum 70-jährigen Jubiläum der Vereinten Nationen am 21. Oktober 2015 in Berlin (gekürzt)»Die Welt braucht eine starke UN mehr als je zuvor«

    17.12.2015
    Als mich vor einigen Monaten die Einladung der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen erreichte, anlässlich des 70-jährigen UN-Jubiläums eine Festrede zu halten, […] habe [ich] sie angenommen, weil ich glaube, dass die Auseinandersetzung… mehr

  • Nachhaltigkeitspolitik in Deutschland

    Nachhaltigkeitspolitik in Deutschland

    08.10.2020
    Im Jahr 2015 wurde die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beschlossen. Hat Deutschland seitdem Fortschritte darin erzielt, zuhause und weltweit gegen Armut und Ungleichheiten vorzugehen, den Klimawandel und die Umweltzerstörung zu bekämpfen… mehr

  • Klima, Krisen und Konflikte

    Klima, Krisen und Konflikte

    25.06.2020
    Die Corona-Krise ist Teil einer größeren Systemkrise, und zwar der Entfremdung zwischen Mensch und Natur. Um noch größeren Herausforderungen vorzubeugen, muss Krisenprävention den Schutz der menschlichen Lebensgrundlagen – Biodiversität und das… mehr

  • Die ›Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung‹

    Ein Ausblick auf ihre Weiterverfolgung und ÜberprüfungDie ›Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung‹

    17.12.2015
    Die im September 2015 verabschiedete Agenda 2030 und die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) sind rechtlich nicht verbindlich, ihre Umsetzung soll jedoch überprüft werden. Dafür sollen freiwillige Verfahren sorgen. Bei den Vereinten Nationen… mehr