Menü

Das könnte Sie auch interessieren


  • Seschellen

    Seschellen

    01.10.1982
    Seschellen: Sicherheitsrat untersucht Umsturzversuch vom November 1981 - Vorbereitung des Unternehmens in Südafrika - Unabhängigkeit von Kleinstaaten durch Söldnerbanden gefährdet (41). mehr

  • VEREINTE NATIONEN Heft 4/2004

    VEREINTE NATIONEN Heft 4/2004

    01.08.2004

  • Baustelle für mehr Gerechtigkeit

    Der Internationale Strafgerichtshof in seinem zweiten JahrBaustelle für mehr Gerechtigkeit

    01.08.2004
    Nicht einmal vier Jahre nach dem historischen Durchbruch der diplomatischen Staatenkonferenz in Rom vom 17. Juli 1998 trat der Gründungsvertrag für den Internationalen Strafgerichtshof (IntStGH; International Criminal Court, ICC) in Kraft: am 1. Juli… mehr

  • Kein Glanzstück

    Generalsekretär: Bericht für die 56. GeneralversammlungKein Glanzstück

    01.02.2002
    Generalsekretär: Bericht für die 56. Generalversammlung – Sorge um Rüstungskontrolle und Umwelt – Hoffen auf Inkrafttreten des Römischen Statuts – Sanierung des UN-Gebäudes. mehr

  • Der Internationale Strafgerichtshof und die Vereinten Nationen

    Ein ungeklärtes VerhältnisDer Internationale Strafgerichtshof und die Vereinten Nationen

    18.12.2010
    Die Demokratische Republik Kongo, Sudan, Uganda und die Zentralafrikanische Republik sind Staaten, in denen gegenwärtig sowohl die Vereinten Nationen mit Friedensmissionen als auch der Internationale Strafgerichtshof tätig sind. Oft kooperieren die… mehr