Menü

Unverzichtbar

In diesem ›Jubiläums-Heft‹ werden die Erfolge und Fehlleistungen der UN nicht entlang der klassischen Arbeitsbereiche abgeklopft. Vielmehr werfen die Autoren Schlaglichter auf besonders interessante Bereiche: Paul Heinbecker analysiert, ob eine Konkurrenzsituation zwischen den UN und den G20 besteht, und macht Vorschläge, wie beide sich gegenseitig stärken könnten. Frank Kaltofen führt uns in die Zeit der Gründung in den vierziger Jahren zurück und ruft die schwierigen Grundsatzdebatten in Erinnerung – allen voran die über das bis heute umstrittene Vetorecht im Sicherheitsrat.