Menü

Unsicherheit und Enttäuschung kennzeichnen die internationale Atmosphäre Bericht des Generalsekretärs über die Arbeit der Organisation für die 34. Generalversammlung

Das vergangene Jahr war voll von Unsicherheit, Spannungen und Konflikten. Noch nie war die internationale Szene so komplex, noch nie waren die überkommenen Vorstellungen von Macht so fragwürdig geworden. Es kam zu plötzlichen Verlagerungen im politischen Gleichgewicht und zu unerwarteten Ereignissen, die ihren Ursprung in einer Vielfalt von - wirtschaftlichen, politischen, sozialen und sogar religiösen - Kräften hatten. Mit immer mehr Unbehagen wird gefragt, ob sich unter den heutigen Bedingungen die Angelegenheiten dieses Planeten, vor allem seine Wirtschaft und seine Gesellschaftsordnung überhaupt noch lenken lassen. Diese Ungewissheiten und unerwarteten Ereignisse beeinflussen in verschiedener Weise Leben und Zukunft praktisch aller Nationen und Völker und führen zu tief verwurzelten Gefühlen der Angst und Frustration, was wiederum eine Atmosphäre begünstigt, in der neue und nicht voraussagbare Ereignisse eintreten können. Wenn es je an der Zeit war, ernsthaft über Zustand und Zukunft der Völkergemeinschaft nachzudenken und eine Bestandsaufnahme vorzunehmen, dann heute.

Das könnte Sie auch interessieren


  • Noble Bescheidenheit

    Generalsekretär: Bericht für die 57. GeneralversammlungNoble Bescheidenheit

    01.12.2002
    Generalsekretär: Bericht für die 57. Generalversammlung – Nach dem 11. September – Neubeginn in Afghanistan und Osttimor – Zentrale Aufgabe Armutsbeseitigung – Römisches Statut. mehr

  • Kein Glanzstück

    Generalsekretär: Bericht für die 56. GeneralversammlungKein Glanzstück

    01.02.2002
    Generalsekretär: Bericht für die 56. Generalversammlung – Sorge um Rüstungskontrolle und Umwelt – Hoffen auf Inkrafttreten des Römischen Statuts – Sanierung des UN-Gebäudes. mehr

  • Wegweiser

    Bericht des GeneralsekretärsWegweiser

    01.12.2001
    Generalsekretär: Verfolgung der Ziele des Millenniums-Gipfels – Zielvorgaben in Sachen Bekämpfung der Armut und Herrschaft des Rechts – Zieldatum 2015 – 0,7- Prozent-Ziel bekräftigt. mehr

  • Kultur der Vorbeugung

    Generalsekretär: Bericht für die 54. GeneralversammlungKultur der Vorbeugung

    01.12.1999
    Generalsekretär: Bericht für die 54. Generalversammlung – Naturkatastrophen nicht gekannten Ausmaßes – Menschenrechte und Souveränität – UN-Präsenz im Internet – Enttäuschung über Mitgliedstaaten. mehr

  • Identitätspolitik als Reflex und Gefahr

    Generalsekretär: Bericht für die 52. GeneralversammlungIdentitätspolitik als Reflex und Gefahr

    01.02.1998
    Generalsekretär: Bericht für die 52. Generalversammlung - Globalisierung und Fragmentierung - Zivilgesellschaft als Partner der Weltorganisation - Problem der leichten Verfügbarkeit konventioneller Waffen. mehr