Menü

Das könnte Sie auch interessieren


  • Noch eine Chance für den blauen Planeten

    Der Schutz des Weltklimas mittels des UN-RahmenübereinkommensNoch eine Chance für den blauen Planeten

    01.08.1992
    Die Gefahr einer vom Menschen verursachten weltweiten Klimaveränderung ist innerhalb kurzer Zeit zu einem Thema mit höchster politischer Priorität geworden. Auch in der öffentlichen Diskussion nimmt die Klimaproblematik breiten Raum ein. Die… mehr

  • Klimakonferenz in Marrakesch: Lackmustest für das Pariser Abkommen

    07.11.2016
    Die in Rekordzeit erfolgte Ratifizierung des Pariser Abkommens ist ein ermutigendes Signal. So konnte das Pariser Abkommen noch vor der Konferenz von Marrakesch völkerrechtlich in Kraft treten. Die Umsetzung seiner Inhalte wird aber dadurch nicht zum… mehr

  • Bei einem mittleren Szenario bleiben bis zum Erreichen des 1,5°C-Marke bei der globalen Erwärmung laut der CO2-Budget-Uhr des MCC im März 2017 nichtmals mehr anderthalb Jahre Zeit.

    Die Uhr tickt: Wie viel Zeit bleibt noch für das 1,5°C- und 2°C-Ziel?

    30.03.2017
    Auf der Klimakonferenz von Paris haben sich die Staaten darauf verständigt, die globale Erderwärmung auf deutlich unter 2°C und möglichst 1,5°C im Vergleich zu begrenzen. Die Zeit, um diese ambitionierten Ziele zu erreichen wird knapp. Eine CO2-Uhr… mehr

  • Verursacher in der Pflicht

    27.11.2018
    Klimagerechtigkeit: Welche moralische Verantwortung haben wir gegenüber Menschen, die durch den Klimawandel ihre Heimat verlassen müssen? Essay von COP24-Jugendbeobachterin Anne Schilling mehr

  • Verantwortung als Chance nutzen

    27.11.2018
    Klimagerechtigkeit: Welche Verantwortung haben wir gegenüber Menschen, die durch den Klimawandel ihre Heimat verlassen müssen? Essay von COP24-Jugendbeobachter Felix Nasser mehr