Menü

Menschenrechtsschutz weit vorangeschritten

Buchbesprechung von: Eckart Klein/Christoph Menke (Hrsg.)

Universalität –Schutzmechanismen – Diskriminierungsverbote: 15 Jahre Wiener Weltmenschenrechtskonferenz

 

Das könnte Sie auch interessieren


  • Wien+20: Menschenrechtsschutz heute

    VEREINTE NATIONEN Heft 4/2013Wien+20: Menschenrechtsschutz heute

    19.08.2013

  • Die UN und Menschenrechte

    VEREINTE NATIONEN Heft 5/2011Die UN und Menschenrechte

    21.10.2011

  • Menschenrechte und Vereinte Nationen

    UN-Basis-Informationen 40Menschenrechte und Vereinte Nationen

    19.01.2017
    Der Schutz der Menschenrechte ist eine der zentralen Aufgaben der Vereinten Nationen. Menschenrechte stehen allen von Geburt an zu – unabhängig von der Hautfarbe, dem Geschlecht, der Sprache oder Anschauung. mehr

  • VEREINTE NATIONEN Heft 6/1998

    VEREINTE NATIONEN Heft 6/1998

    10.12.1998

  • Die überfrachtete Agenda

    Aufgaben der Vereinten Nationen bei Schutz und Förderung der MenschenrechteDie überfrachtete Agenda

    01.12.1989
    Dank der weltweiten Verbesserung des politischen Klimas erscheinen neuerdings auch die Handlungsmöglichkeiten der Vereinten Nationen wieder vielversprechend. Eines der Hauptziele der Weltorganisation, niedergelegt im Artikel 1 ihrer Charta, ist es,… mehr