Menü

Langfristiger Frieden in Liberia?

UN-Generalsekretär António Guterres veröffentlichte im Jahr 2018 seinen Bericht über die umzusetzenden Empfehlungen zur Aufrechterhaltung des Friedens. Angesichts des Abzugs der Mission der Vereinten Nationen in Liberia (UNMIL) und der politischen Veränderungen gilt das Land als ein Testfall für die Umsetzung des Friedenskonzepts.

Das könnte Sie auch interessieren


  • ›Agenda für den Frieden‹

    ›Agenda für den Frieden‹

    01.10.1992
    ›Agenda für den Frieden‹: Boutros Boutros-Ghali legt Vorschläge für die vorbeugende Diplomatie, Friedensschaffung und Friedenssicherung vor - Definitionen - Überlegungen zu Liquiditätsproblemen - Durchbruch steht noch aus (23). mehr

  • Die Friedensmissionen der Vereinten Nationen

    Komplexe Organisationen mit schwierigen internen HerausforderungenDie Friedensmissionen der Vereinten Nationen

    28.06.2012
    Die Friedensmissionen der Vereinten Nationen sind in den letzten 20 Jahren umfangreicher und komplexer geworden, so dass die Organisationsstrukturen im UN-Sekretariat immer wieder angepasst werden mussten. Eine Folge dieser Anpassungen ist die immer… mehr

  • Hochrangiges Treffen in der Generalversammlung zu Peacebuilding und Sustaining Peace (UN Photo/Evan Schneider)

    Die UN und der stabile Frieden – was hat es mit „Sustaining Peace“ auf sich?

    16.01.2020
    Weltweit ist die Zahl an Konflikten im vergangenen Jahrzehnt deutlich angestiegen. Die Vereinten Nationen versuchen diesem Trend mit einem neuen Leitgedanken entgegenzuwirken. Konfliktprävention und die Förderung friedensstärkender Strukturen sollen… mehr

  • Wandel durch Anpassung

    Sechzig Jahre Friedenssicherung durch die Vereinten NationenWandel durch Anpassung

    01.05.2005
    Das ›Peacekeeping‹ wurde von den UN erfunden. In diesem Bereich hat sich die Organisation also sehr wohl als anpassungsfähig erwiesen. Die 60 bisher erfolgten Friedenseinsätze wandelten sich im Laufe der Jahre von reiner Waffenstillstandsbeobachtung… mehr

  • Auf dem Bild sieht man UN-Blauhelme die sich einem UN-Camp nähern

    UN-Blauhelme im Südsudan – Mission failed?

    16.11.2016
    In Sichtweite von UN-Blauhelmen kam es im Juli 2016 zu schweren Gewalttaten gegenüber der Zivilbevölkerung. Eine von den Vereinten Nationen eingesetzte Untersuchungskommission legte nun ein umfassendes Gutachten vor, das den UN-Soldaten schweres… mehr