Menü

Das könnte Sie auch interessieren


  • Guatemala

    Guatemala

    01.06.1984
    Guatemala: Bewaffneter Konflikt hält an - Reformen vonnöten (29). mehr

  • Multistakeholderdialoge: nützlich, aber kein Ersatz für gesetzliche Vorgaben

    10.12.2018
    Die UN-Leitprinzipien für Unternehmen und Menschenrechte sollen Verantwortung in Lieferketten stärken. Dialogformate mit Privatwirtschaft, Umweltverbänden und Arbeitnehmervertretungen spielen dabei eine immer wichtigere Rolle. Doch ihre Wirkmacht ist… mehr

  • Das schärfste Schwert des Staates

    10.12.2018
    Der erste Entwurf über ein verbindliches UN-Abkommen zu Wirtschaft und Menschenrechten verzichtet auf die Verpflichtung der Vertragsstaaten zur Einführung eines nationalen Unternehmensstrafrechts. Ein fatales Signal. mehr

  • Drei Fragen an Selmin Caliskan

    Drei Fragen an Selmin Caliskan

    19.08.2013
    Kurzinterview mit Selmin Caliskan, seit dem 1. März 2013 Generalsekretärin der deutschen Sektion von Amnesty International in Berlin. mehr

  • Das Internationale Jahr der Aussöhnung 2009

    Auftakt zu einem Jahrhundert der Aussöhnung?Das Internationale Jahr der Aussöhnung 2009

    20.02.2010
    Das Internationale Jahr der Aussöhnung 2009 war geprägt durch eine Reihe unkoordinierter Aktivitäten von Staaten und nichtstaatlichen Einrichtungen mit dem Schwerpunkt auf friedenserhaltenden Maßnahmen. Staaten zu mehr juristischer wie auch… mehr