Menü

Für den Dialog der Kulturen und Religionen

Rede des deutschen Außenministers vor der 56. UN-Generalversammlung (12. November 2001).

Das könnte Sie auch interessieren


  • 34. Generalversammlung

    34. Generalversammlung

    01.12.1979
    34. Generalversammlung: Papst Johannes Paul II. über Weltfrieden und Menschenrechte (53). mehr

  • Für ein System globaler kooperativer Sicherheit

    Für ein System globaler kooperativer Sicherheit

    01.10.2002
    Rede des deutschen Außenministers vor der 57. UN-Generalversammlung (14. September 2002). mehr

  • VEREINTE NATIONEN Heft 5/1976

    VEREINTE NATIONEN Heft 5/1976

    01.10.1976

  • "Für eine globale Verantwortungspartnerschaft"

    Rede des deutschen Außenministers vor der 63. Generalversammlung der Vereinten Nationen am 26. September 2008 in New York (gekürzt)"Für eine globale Verantwortungspartnerschaft"

    18.12.2008
    (...) Frieden und Sicherheit zu wahren und zu schaffen - dieser Auftrag der Vereinten Nationen hat auch im jahr 2008 nichts von seiner Dringlichkeit verloren. Die Aufgabe bleibt. Zugleich ist ihre Erfüllung anspruchsvoller denn je. mehr

  • Deutschland will die multilaterale Weltordnung stärken

    Rede des deutschen Außenministers vor der 48. UN-General Versammlung (29.September 1993)Deutschland will die multilaterale Weltordnung stärken

    01.12.1993
    Vor 20 Jahren hat an dieser Stelle Willy Brandt den Beitritt der Bundesrepublik Deutschland zu den Vereinten Nationen mit dem Willen begründet, zum Frieden in der Welt beizutragen. Das ist und bleibt ein Kernziel deutscher Außenpolitik. Damals, in… mehr