Menü

Entschließungen der Generalversammlung und des Sicherheitsrats Internationales Erziehungsjahr 1970 und Namibia (Südwestafrika)

Das könnte Sie auch interessieren


  • ›Politische Landeskunde Namibias‹

    Ein Gemeinschaftsprojekt des Namibia-Instituts der Vereinten Nationen in Lusaka mit der Universität Bremen›Politische Landeskunde Namibias‹

    01.02.1982
    Die ersten Überlegungen zum Projekt ›Politische Landeskunde Namibias‹ reichen in das Jahr 1975 zurück, als in der Bundesrepublik Deutschland eine kirchlich getragene Namibia-Woche stattfand. Ben Amathila, damals Vertreter der Südwestafrikanischen… mehr

  • Namibia-Projekt

    Namibia-Projekt

    01.08.1984
    Namibia-Projekt: Kooperation Bremen-Lusaka - Unterrichtswerke auf internationalem Symposium vorgestellt (39). mehr

  • Kooperation und Differenz

    Die OAU/AU und der SicherheitsratKooperation und Differenz

    01.04.2002
    Vor 30 Jahren kam der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen einem Wunsch der Organisation der Afrikanischen Einheit (Organization of African Unity, OAU) nach und tagte in einer seiner äußerst raren Zusammenkünfte außerhalb des UN-Sitzes zum ersten… mehr

  • Namibia-Kontaktgruppe

    Katalysator des InteressenausgleichsNamibia-Kontaktgruppe

    01.04.2002
    Vor mittlerweile einem Vierteljahrhundert, im März 1977, begann in New York die Namibia-Initiative der ›westlichen Fünf‹. Die westlichen Ständigen Mitglieder des Sicherheitsrats – Frankreich, Großbritannien und die Vereinigten Staaten – leiteten… mehr

  • Entkolonisierung und Treuhandfragen

    NamibiaEntkolonisierung und Treuhandfragen

    01.06.1994
    Namibia: Resolution 432 (1978) des Sicherheitsrats verwirklicht - Walfischbucht und Pinguininseln jetzt integrierender Bestandteil des Landes - Auswirkung des politischen Wandels in Südafrika (12). mehr