Menü

Entschließungen der Generalversammlung zu Kernwaffen und Südrhodesien

Das könnte Sie auch interessieren


  • Aus dem Bereich der Vereinten Nationen

    Tätigkeiten der Weltorganisation im November/Dezember 1970Aus dem Bereich der Vereinten Nationen

    01.02.1971

  • Auf dem Weg zu einer atomwaffenfreien Welt?

    08.06.2017
    Der erste Vertragsentwurf für ein völkerrechtlich verbindliches Verbot von Atomwaffen liegt vor und kann bei der zweiten UN-Verhandlungs- runde vom 15. Juni 2017 bis 7. Juli 2017 konkretisiert und idealerweise finalisiert werden - allerdings ohne… mehr

  • Elayne Whyte Gómez, Präsidentin der UN-Konferenz zum Atomwaffenverbot

    UN beschließt Verbot von Atomwaffen

    10.07.2017
    Die zweite Verhandlungsrunde für ein völkerrechtlich bindendes Verbot von Atomwaffen ist abgeschlossen: 122 Staaten haben am 07. Juli 2017 in New York einen Vertrag für ein Verbot von Atomwaffen beschlossen. Das Abkommen verbietet Herstellung,… mehr

  • Abrüstungskonferenz

    Tagungen 2011Abrüstungskonferenz

    07.05.2012
    - Im 15. Jahr keine Einigung auf ein Arbeitsprogramm - Pläne für FMCT-Verhandlungen außerhalb der CD konkretisieren sich mehr

  • Abrüstungskonferenz

    Abrüstungskonferenz

    01.02.1997
    Abrüstungskonferenz: 1996 erstmals Tagung im erweiterten Kreis - Indischer Widerstand gegen Atomteststoppvertrag - Kein Konsens - Verlagerung in die Generalversammlung. mehr