Menü

Die Frühjahrskonferenzen der regionalen Wirtschaftskommissionen

Die ECA hat praktische Arbeit geleistet

 

Das könnte Sie auch interessieren


  • Regionale Wirtschaftskommissionen im Schatten

    Oder aber wichtige Treibsätze bei der Verwirklichung der neuen Weltwirtschaftsordnung?Regionale Wirtschaftskommissionen im Schatten

    01.04.1978
    Eine neue internationale Wirtschaftsordnung ist seit vielen Jahren im Gespräch. Leider ist jedoch festzustellen, dass sie sich noch kaum profiliert hat, dass vielmehr durch die Einberufung immer neuer Gipfelkonferenzen, die Einsetzung neuer… mehr

  • Ost-West-Zusammenarbeit als Programm

    Die Genfer Wirtschaftskommission (ECE) vor neuen AufgabenOst-West-Zusammenarbeit als Programm

    01.08.1979
    Vor mehr als einem Jahr stellte J. M. Hunck in dieser Zeitschrift die Frage, ob es den regionalen Wirtschaftskommissionen der Vereinten Nationen, zu denen die Wirtschaftskommission für Europa (Economic Commission for Europe, ECE) gehört, beschieden… mehr

  • Die Uruguay-Runde im Zeitverzug

    Testfall für eine verstärkt marktwirtschaftliche WelthandelsordungDie Uruguay-Runde im Zeitverzug

    01.04.1991
    Im Rahmen des Internationalen Zoll- und Handelsabkommens (GATT), einer autonomen Organisation im Verband der Vereinten Nationen, einigten sich die Handelsminister der Vertragsparteien im September 1986 auf eine neue Handelsrunde. Ein einvernehmlicher… mehr

  • Plenarausschuss für Wirtschaftsfragen

    Plenarausschuss für Wirtschaftsfragen

    01.06.1979
    Plenarausschuss für Wirtschaftsfragen: Einvernehmen über Welternährungsprobleme (31). mehr

  • Die ›Multis‹: ein Thema für die Vereinten Nationen

    Die ›Multis‹: ein Thema für die Vereinten Nationen

    01.10.1978
    Die bereits spürbaren wie die zukünftig möglichen Auswirkungen der Tätigkeit transnationaler Gesellschaften sind seit Beginn dieses Jahrzehnts Gegenstand eingehender Befassung seitens der Weltorganisation. Die übereinstimmende Auffassung, die… mehr