Menü

Die Friedensfunktion der Vereinten Nationen heute

In einer zunehmend von Krisen gekennzeichneten weltpolitischen Lage rückt die in Artikel 1 der UN-Charta an erster Stelle genannte Zielsetzung der Organisation, ›den Weltfrieden und die internationale Sicherheit zu wahren‹, wieder verstärkt in den Mittelpunkt. Der Beitrag der Organisation zur weltweiten Friedenssicherung beschränkt sich nicht auf eine Art Feuerwehr-Funktion, wie sie in einigen Fällen von den ›Blauhelmen‹ ausgeübt wird, sondern reicht von der Verdeutlichung der Notwendigkeit zur Abrüstung bis zur allmählichen Herausbildung eines Verhaltenskodex für die friedliche Austragung von Konflikten. Zu dem gesamten Komplex nahm Botschafter Günther van Well Mitte Mai in Heidelberg auf der Festveranstaltung anlässlich des 30jährigen Bestehens der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen Stellung.

Das könnte Sie auch interessieren