Menü

Die ECA leistet praktische Arbeit Grundlagen für den wirtschaftlichen Aufbau in Afrika — Die Beiträge der Bundesrepublik

Weil alle Scheinwerfer der öffentlichen Meinung auf das Treffen der afrikanischen Außenminister vom 24. Februar bis zum I. März 1964 in Lagos, Nigeria, gerichtet waren, ist eine wichtige Konferenz der Aufmerksamkeit fast entgangen: die 6. Jahrestagung der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Afrika (Economic Commission for Africa, ECA) in Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba. Sie dauerte vom 19. Februar bis 2, März und verdient darum besondere Beach— tung, weil sie mehr zur Festigung der afrikanischen Einheit beigetragen hat als die Begegnung in Lagos.

Das könnte Sie auch interessieren


  • Wie die Afrika-Politik der G20 den Agenda 2030-Prozess unterminiert

    10.12.2018
    Afrikanische Länder sollen für privates Kapital attraktiver werden. Wenn sich die Rahmenbedingungen nicht ändern, werden durch solche Investitionen aber neue Ausplünderungszyklen befördert. mehr

  • Die richtige Einstellung zueinander ist noch nicht gefunden

    Beobachtungen am Rande der WelthandelskonferenzDie richtige Einstellung zueinander ist noch nicht gefunden

    01.06.1964
    Als ich fünf Wochen nach Beginn der Welthandelskonferenz (WHK) an den Genfer See zurückkehrte, um die Arbeit der Kommissionen zu verfolgen, sagte ein anderer Beobachter während einer Diskussion in kleinem Kreise mit Bezug auf einen Vorschlag der… mehr

  • Fünfundsiebzig suchen einen Weg zur Entwicklung

    Erträglicher Ausgang der Welthandelskonferenz in GenfFünfundsiebzig suchen einen Weg zur Entwicklung

    01.08.1964
    Ein Zusammenschluß der Entwickungsländer Afrikas, Asiens und Lateinamerikas, eine neue Institution im Rahmen der UN, und als Folge von Zusammenschluß und Institution ein wirtschaftspolitisches sowie ein rein politisches Ergebnis: das ist das Fazit… mehr

  • Ein Prä-Investment-PIan

    Ein Prä-Investment-PIan

    01.06.1966
    Prä-Investment-Pläne sind von außerordentlicher Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung der Entwicklungsländer. Es handelt sich um exakte Untersuchungen und die sich aus ihnen ergebenden Pläne darüber, ob und wie Großprojekte realisiert werden… mehr

  • VEREINTE NATIONEN Heft 2/1989

    VEREINTE NATIONEN Heft 2/1989

    01.04.1989