Menü

Deutscher Bundestag

Deutscher Bundestag: Neukonstituierung und Verkleinerung des Unterausschusses Vereinte Nationen - Besuch bei der MINURSO - UN-Jubiläum nicht offiziell gefeiert - Regierungserklärung und Plenardebatte -Instrument Kleine Anfrage (22).

Das könnte Sie auch interessieren


  • UN-Politik: nicht mehr allein der Exekutive überlassen

    Der neue Unterausschuß ›Vereinte Nationen/Weltweite Organisationen‹ des Deutschen BundestagesUN-Politik: nicht mehr allein der Exekutive überlassen

    01.08.1993
    Die weltpolitischen Umwälzungen Ende der achtziger Jahre haben das Koordinatensystem der internationalen Politik tiefgreifend verändert. Davon ist auch die Uno nicht unberührt geblieben. Sie hat ihr friedenspolitisches Schattendasein überwinden und… mehr

  • Deutscher Bundestag

    Deutscher Bundestag

    01.12.1993
    Deutscher Bundestag: Vorschläge zur UN-Reform - Anträge der Fraktionen und Gruppen - Stärkung der Vereinten Nationen als gemeinsames Ziel - Plenardebatte Ende September (23). mehr

  • Bonn als Dienstort der Vereinten Nationen

    Bonn als Dienstort der Vereinten Nationen

    19.04.2013
    Besprechung von: Nina Simone Hürter/Sebastian Bruns (Hrsg.): Nachhaltig ins 21. Jahrhundert. 15 Jahre UNO-Stadt Bonn. 15 Years UN City of Bonn mehr

  • Die UN in Deutschland

    Das Entwicklungspotenzial des UN-Standorts Bonn ist noch nicht ausgeschöpftDie UN in Deutschland

    20.02.2009
    Seit der Hauptstadtentscheidung des Deutschen Bundestags vom Juni 1991 hat sich Bonn zu einem Standort von Organisationen der Vereinten Nationen entwickelt. Dank intensiven Verhandelns und Werbens ist es über die Jahre gelungen, dort 19… mehr

  • Demokratie und Kommunikation

    Der UN-Generalsekretär vor der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten NationenDemokratie und Kommunikation

    01.08.1996
    Erstmals ist die Bundesrepublik Deutschland Hauptsitz einer UN-Einrichtung- des Freiwilligenprogramms der Vereinten Nationen (UNV), eines Spezialorgans- geworden. Dies war der Anlaß des fünften Besuchs von UN-Generalsekretär Boutros Boutros-Ghali in… mehr