Menü

Anti-Apartheid-Konferenz in Lagos

Anti-Apartheid-Konferenz in Lagos: nlcht-rasslsche Gesellschaft als Ziel - Warnung vor Ausbau des militärischen und nuklearen Potentlais Südafrikas - 1978 als Anti-Apartheid-Jahr vorgeschlagen (43).

Das könnte Sie auch interessieren


  • Konvention gegen Apartheid im Sport

    2.Tagung der KommissionKonvention gegen Apartheid im Sport

    01.02.1991
    Konvention gegen Apartheid im Sport: 2.Tagung der Kommission - Stellungnahme zu den Veränderungen in Südafrika - Fortsetzung des Sportboykotts - Vierte Internationale Konferenz gegen Apartheid im Sport (6). mehr

  • Flüchtlinge im Südlichen Afrika

    Flüchtlinge im Südlichen Afrika

    01.10.1988
    Flüchtlinge im Südlichen Afrika: Konferenz der OAU in Oslo - Kooperation mit den Vereinten Nationen - Apartheidsystem als Ursache des Problems (31). mehr

  • Nach Nkomati

    Mosambik in den Zwängen von Außenpolitik und AußenwirtschaftsbeziehungenNach Nkomati

    01.02.1985
    Zu den großen politischen Überraschungen des vergangenen Jahres zählte die - bis heute noch immer nicht voll verwirklichte - Vereinbarung Südafrikas mit Angola über den Rückzug der dort eingefallenen Truppen Pretorias vom 16. Februar sowie das einen… mehr

  • Südafrika: Befreiungskampf und Revolution

    Anmerkungen zum Charakter des KonfliktsSüdafrika: Befreiungskampf und Revolution

    01.02.1982
    Zum ›Internationalen Jahr zur Ingangsetzung von Sanktionen gegen Südafrika‹ hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen das Jahr 1982 erklärt. Die Proklamation geht auf einen Beschluss des Ministerrats der Organisation der afrikanischen Einheit… mehr

  • Oslo-Konferenz gegen Kolonialismus und Apartheid

    Oslo-Konferenz gegen Kolonialismus und Apartheid

    01.06.1973
    Oslo-Konferenz gegen Kolonialismus und Apartheid - Unterstützung für den Befreiungskampf (18). mehr