Menü

›Agenda für den Frieden‹

›Agenda für den Frieden‹: Boutros Boutros-Ghali legt Vorschläge für die vorbeugende Diplomatie, Friedensschaffung und Friedenssicherung vor - Definitionen - Überlegungen zu Liquiditätsproblemen - Durchbruch steht noch aus (23).

Das könnte Sie auch interessieren


  • Globalisierung und Erwachen der Nationen

    Der UN-Generalsekretär vor der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten NationenGlobalisierung und Erwachen der Nationen

    01.02.1993
    Zu seinem ersten Besuch Deutschlands in seiner Eigenschaft als Generalsekretär der Vereinten Nationen kam Boutros Boutros-Ghali vom 10. bis 13. Januar 1993 nach Bonn. Am Sitz der Bundesregierung führte er Gespräche mit dem Bundespräsidenten, dem… mehr

  • Beim Übergang von den alten zu den neuen UN

    Bericht des Generalsekretärs über die Tätigkeit der Vereinten Nationen an die 47. GeneralversammlungBeim Übergang von den alten zu den neuen UN

    01.12.1992
    1. Kurz nachdem ich im Januar 1992 mein Amt als Generalsekretär angetreten hatte, fand erstmals ein Treffen des Sicherheitsrats auf der Ebene der Staatsoberhäupter und Regierungschefs statt. 2. Dieses Gipfeltreffen stellte ein beispielloses, auf… mehr

  • Kultur der Vorbeugung

    Generalsekretär: Bericht für die 54. GeneralversammlungKultur der Vorbeugung

    01.12.1999
    Generalsekretär: Bericht für die 54. Generalversammlung – Naturkatastrophen nicht gekannten Ausmaßes – Menschenrechte und Souveränität – UN-Präsenz im Internet – Enttäuschung über Mitgliedstaaten. mehr

  • Stärkung der Vereinten Nationen

    Stärkung der Vereinten Nationen

    01.12.1984
    Stärkung der Vereinten Nationen: Die Initiative des Generalsekretärs zur 37. Generalversammlung - Bestandsaufnahme nach zwei Jahren - Neuartiger Ansatz zur Konfliktprävention (50). mehr

  • Der kategorische Konjunktiv der Friedenssicherung

    Zur Deklaration der Generalversammlung über die Prävention und Beilegung internationaler KonflikteDer kategorische Konjunktiv der Friedenssicherung

    01.05.1989
    In einem höchst tiefsinnigen Aufsatz über die menschliche Leidenschaft, der unter dem Titel ›Der kategorische Konjunktiv‹ steht, führt der Philosoph Helmuth Plessner über den Aussagemodus Konjunktiv aus: »Die konjunktivische Form schwächt ab,… mehr