Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Themen Weltwirtschaft

Ihre Suche ergab 141 Treffer / Suche zurücksetzen

51-60 von 141 Ergebnissen


  • Fünf Jahre UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte

    20.12.2016
    Im Juni 2011 präsentierte der damalige Sonderbeauftragte des Generalsekretärs für die Frage der Menschenrechte und transnationaler Unternehmen sowie anderer Wirtschaftsunternehmen John Ruggie die UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und… mehr

  • Die Vereinten Nationen und die transnationalen Unternehmen Die Reprivatisierung der Weltwirtschaft

    01.10.1989
    Als Generalsekretär Dag Hammarskjöld 1956 die Friedensfunktion der Vereinten Nationen umstellte von der Friedenserzwingung auf die Friedenssicherung, leistete er nicht nur einen Beitrag zur Bewältigung der aktuellen Suezkrise. Er reformierte auch… mehr

  • Die ersten zehn Weltentwicklungsberichte der Weltbank Westlicher Blick auf die Dritte Welt

    01.08.1988
    Einen neuen Akzent hat der ›Weltentwicklungsbericht 1988‹ gesetzt, der Anfang Juli von der Weltbank vorgelegt wurde: mit seinem Schwerpunkt ›öffentliche Finanzen und Entwicklung‹ begibt er sich auf ein Feld, das bislang allein dem Internationalen… mehr

  • Die Bretton-Woods-Institute in Berlin

    01.08.1988
    Der Schaffung einer auch wirtschaftlich stabilen Nachkriegsordnung sollte die ›Konferenz der Vereinten Nationen über Geldwesen und Finanzen‹ dienen, die im Juli 1944 in Bretton Woods im US-Staat New Hampshire zusammentrat. Dauerhaftes Ergebnis… mehr

  • Zum Stand der Diskussion um den IMF und die Schuldenkrise der Dritten Welt Zwischen Krisenmanagement und Vergleichslösung

    01.08.1987
    Seit dem Ausbruch der Finanzierungskrise der Entwicklungsländer und dem Beginn des internationalen Schuldenmanagements Mitte 1982 sind mittlerweile fünf Jahre vergangen. Mehr als die Hälfte aller kapitalimportierenden Staaten der Dritten Welt… mehr

  • Pragmatismus statt konzeptioneller Weitsicht Die Welthandelsordnung im Spiegel des Protektionismus

    01.02.1986
    ›Protektionismus‹ ist zu einem modernen Schlagwort geworden. Politiker, Diplomaten und Geschäftsleute pflegen es im negativen Sinne zu gebrauchen, wenn der eigene Handlungsspielraum eingeschränkt wird, und positiv, wenn es die kurzfristigen… mehr

  • Weltwirtschaftliche Kooperation durch internationale Organisationen

    01.06.1986
    Weltwirtschaftliche Kooperation durch internationale Organisationen: Bericht über ein Lehrprojekt an der Universität Bremen (21). mehr

  • Rede des Bundesaußenministers vor der 13. UN-Sondergeneralversammlung (28. Mai 1986) Umfassendes Konzept zur Lösung der wirtschaftlichen Probleme Afrikas

    01.06.1986
    ›Mit ihrer Afrika-Erklärung hat die 39. Generalversammlung uns allen die brennenden Probleme dieses großen Kontinents vor Augen geführt. Damit ist eine Entwicklung in Gang gesetzt worden, von der wir uns richtungweisende Impulse für einen Prozess… mehr

  • Die Frage der Antarktis vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen Zwischen Nutzung und Konservierung zum ›Wohle der Menschheit‹

    01.04.1985
    Einen ersten umfassenden Bericht über die Antarktis hat der Generalsekretär der Vereinten Nationen Ende Oktober 1984 vorgelegt. Die Erstellung dieses Berichts geht zurück auf eine Stellungnahme der blockfreien Länder, die auf ihrer 7.… mehr

  • Südpazifik '85: Politische und kulturelle Perspektiven

    01.04.1985
    Das Bild des Pazifik, der ein Drittel unseres Planeten ausmacht, wird im westlichen Europa heute am ehesten mit Japans Dynamik und Herausforderung verbunden. Allenfalls wird noch wahrgenommen, dass die Region des pazifischen Beckens inzwischen… mehr