Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Themen Weltwirtschaft

Ihre Suche ergab 141 Treffer / Suche zurücksetzen

31-40 von 141 Ergebnissen


  • Die Rechtsnatur der WTO und ihr Verhältnis zum UN-System Zwischen Abgrenzung und Kooperation

    01.06.2001
    Die im ›Centre William Rappard‹ in Genf in hervorragender Lage am Genfer See ansässige Welthandelsorganisation (World Trade Organization, WTO) stellt seit dem 1. Januar 1995 die weltweite Handelskooperation erstmals auch in institutioneller… mehr

  • Global Public Goods

    01.10.1999
    Besprechung des Buches: Kaul, Inge / Grunberg, Isabelle / Stern, Marc A. (eds.), Global Public Goods. International Cooperation in the 21st Century, New York: Oxford University Press 1999. mehr

  • Globaler Pakt für das nächste Jahrhundert Weltorganisation und Wirtschaftswelt

    01.10.1999
    Grundlegend gewandelt hat sich das Verhältnis zwischen der Weltorganisation und der Wirtschaft im Verlaufe dieses Jahrzehnts. Die Vereinten Nationen gaben ihre frühere distanzierte, wenn nicht gar negative Haltung gegenüber dem privaten Sektor… mehr

  • Von den Grenzen der Globalisierung Weltpolitik im 21. Jahrhundert: kein ›Vorwärts in die Vergangenheit‹

    01.04.1997
    In den vergangenen fünfzehn Jahren haben sich - durch den Niedergang und schließlich Zerfall der Sowjetunion weiter akzentuiert - die relativen Machtpositionen einzelner Staaten im internationalen System verändert. Gleichzeitig sind in einigen… mehr

  • Nach UNCTAD IX: eine gestraffte Organisation mit Zukunft Totgesagte leben länger

    01.08.1996
    Vor der neunten Tagung der Handels- und Entwicklungskonferenz der Vereinten Nationen (UNCTAD IX) kursierte im Genfer Völkerbundpalast ein sarkastischer Spruch: Die seit Jahresbeginn 1995 bestehende Welthandelsorganisation (WTO) marginalisiert… mehr

  • Die neue Welthandelsorganisation (WTO) und ihre internationale Stellung

    01.02.1995
    Nachdem mit der Unterzeichnung der Schlussakte der Uruguay-Runde am 15. April 1994 im marokkanischen Marrakesch die Uruguay-Runde nach siebeneinhalbjähriger Dauer zu einem erfolgreichen Ende gekommen war, ist das Abkommen zur Errichtung der… mehr

  • Der Anti-Bestechungs-Pakt - ein Vorschlag von ›Transparency International‹ Inseln der Integrität

    01.08.1995
    Noch vor kurzer Zeit war Korruption ein Thema, das ähnlich Erdheben oder Überschwemmungen mit Bedauern registriert und abgetan wurde — da könne man nichts machen. Dieser bequeme Glaube ist in den letzten Jahren heftig erschüttert worden. Die Welt… mehr

  • Von der Notwendigkeit solidarischen Ausgleichs in einer kleiner werdenden Welt Armut, Vertreibung, Umweltzerstörung anderswo - was geht uns das an?

    24.10.1995
    Die Situation ist paradox: • Die Spaltung der Welt in zwei gegnerische Blöcke ist überwunden; doch Gewalt und Kriege breiten sich aus. • Die militärische Konfrontation des Kalten Krieges ist vergangen; doch unverändert werden Arbeitskraft,… mehr

  • Liberale Bedingungen für Welthandel und Auslandsinvestitionen als Ziel für das 21. Jahrhundert Globalisierung der Wirtschaft: eine Herausforderung für die internationale Gemeinschaft

    24.10.1995
    Teilfertigung in Tschechien, Zulieferungen aus Tunesien und der Republik Korea, technologische Kooperation mit Israel, Software-Dienstleistungen in Indien - und dies alles unter dem Dach eines deutschen Unternehmens: dieses Szenario verdeutlicht… mehr

  • Zum Verhandlungsabschluss der Uruguay-Runde Ein Markstein der Weltwirtschaftsgeschichte

    01.06.1994
    Die Verhandlungen der ›Uruguay-Runde‹ in Sachen Welthandel, die am 20. September 1986 im uruguayischen Badeort Punta del Este begonnen hatten, sind nach etwas mehr als sieben Jahren grundsätzlich abgeschlossen. Das in einer Schlussakte… mehr