Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Themen Menschenrechte

Ihre Suche ergab 422 Treffer / Suche zurücksetzen

71-80 von 422 Ergebnissen


  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/04 Titelblatt

    Wien+20: Viel erreicht

    19.08.2013
    Als die Weltgemeinschaft im Sommer 1993 in Wien zusammenkam, um sich auf einer Konferenz auf eine neue Menschenrechtsagenda zu einigen, wütete nebenan auf dem Balkan ein Krieg. Berichte über Gräueltaten und Bilder von Schlachtfeldern drangen bis… mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/04 Titelblatt

    Menschenrechte sind immer noch unteilbar Wien+20

    19.08.2013
    Die zweite Weltmenschenrechtskonferenz der Vereinten Nationen in Wien 1993 war ein Meilenstein des internationalen Menschenrechtsschutzes. Die Unteilbarkeit und Gleichwertigkeit aller Menschenrechte wurde festgeschrieben und schlagkräftige… mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/04 Titelblatt

    Sicherheit und Frieden als Menschen- und Völkerrecht

    19.08.2013
    Besprechung von: Ursula Werther-Pietsch: Selbstbestimmung, Gewaltverbot und Friedenssichrung heute. Die Verbindung von Entwicklung, Friede, Sicherheit und Menschenrechten mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/04 Titelblatt

    Das Recht auf Entwicklung bleibt vage

    19.08.2013
    Besprechung von: Isabella D. Bunn: The Right to Development and International Economic Law: Legal and Moral Dimensions mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 20013/5 Titelblatt

    7. bis 8. Tagung 2012 Behindertenrechtskonvention

    21.10.2013
    - Erste Individualbeschwerde entschieden - Eine Tagungswoche pro Jahr mehr - Erstberichte Perus, Ungarns und Chinas mehr

  • Warum der Sicherheitsrat gefordert ist Menschenrechte und UN-Friedensmissionen

    26.08.2011
    Das Friedensverständnis der UN-Charta geht über die bloße Abwesenheit von Krieg hinaus und umfasst auch rechtsstaatliche Prinzipien, darunter insbesondere den Schutz der Menschenrechte. Deren Verteidigung und Beachtung muss dementsprechend ein… mehr

  • Menschenrechte und humanitäre Interventionen

    26.08.2011
    Besprechung von: Falko Grube: Menschenrechte als Ideologie. Die Rolle der Menschenrechte bei der Legitimation militärischer Interventionen, Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft 2010 mehr

  • Nicht alles zum Besten

    21.10.2011
    Die Vereinten Nationen haben in den zurückliegenden 66 Jahren ein ausgefeiltes Schutzsystem für die Menschenrechte aufgebaut. Doch wie wirksam ist es? Was ändern all die Erklärungen, Konventionen und Protokolle an der Lage der Menschen in den… mehr

  • Interview mit Alain Le Roy, dem ehemaligen UN-Untergeneralsekretär für Friedenssicherungseinsätze »Keine Armee der Welt ist dafür ausgebildet, Zivilisten zu schützen«

    20.12.2011
    Interview mit Alain Le Roy, dem ehemaligen UNUntergeneralsekretär für Friedenssicherungseinsätze, zur Überforderung in der Friedenssicherung, sexuellem Missbrauch, dem Schutz von Zivilisten, dem Mangel an Ressourcen, dem ›New Horizon‹-Prozess… mehr

  • Tätigkeit 2010 IGH

    20.12.2011
    - ›Papierkrieg‹ zwischen Argentinien und Uruguay - Erstmals zwei Richterinnen am IGH mehr