Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Themen Konventionelle Waffen

Ihre Suche ergab 26 Treffer / Suche zurücksetzen

11-20 von 26 Ergebnissen


  • Zweite Überprüfungskonferenz des UN-Waffenübereinkommens Brisante Überbleibsel

    01.05.2004
    ›Besonders grausame Waffen‹: Protokoll über explosive Kampfmittelrückstände – Verpflichtung zur Entfernung – Geltung nur für künftige Konflikte. mehr

  • Rüstungstransparenz Waffen keine Mangelware

    01.02.1999
    Rüstungstransparenz: Waffenregister gibt begrenzten Aufschluß – Berichte zu Rüstungsausgaben – Problem Kleinwaffen. mehr

  • Abrüstungskonferenz Anhaltende Flaute

    01.02.1999
    Abrüstungskonferenz: 1998 weiterhin keine Bewegung – Initiativen außerhalb der Konferenz gewinnen an Bedeutung. mehr

  • Generalsekretär: Bericht für die 52. Generalversammlung Identitätspolitik als Reflex und Gefahr

    01.02.1998
    Generalsekretär: Bericht für die 52. Generalversammlung - Globalisierung und Fragmentierung - Zivilgesellschaft als Partner der Weltorganisation - Problem der leichten Verfügbarkeit konventioneller Waffen. mehr

  • Waffenregister Unvornehme Zurückhaltung

    01.08.1998
    Waffenregister: Räumung der NVA-Arsenale - Rüstungstransparenz weiterhin gering - Fortentwicklung des Registers umstritten. mehr

  • Waffenregister

    01.02.1997
    Waffenregister: Mangelnde Auskunftsfreude - USA an erster Stelle der Lieferanten -Deutsche Kriegsschiffe als Exportgut. mehr

  • Die Vereinten Nationen sagen den Kleinwaffen den Kampf an Neue Aufgabe Mikroabrüstung

    01.02.1997
    Im Mittelpunkt der Abrüstungsbemühungen zwischen Ost und West standen jahrzehntelang Verhandlungen über Massenvernichtungswaffen. Auf internationaler Ebene gelang es mit der Verabschiedung der C-Waffen-Konvention, die Vernichtung sämtlicher… mehr

  • ›Besonders grausame Waffen‹

    01.02.1996
    ›Besonders grausame Waffen‹: Erste Überprüfungskonferenz der Vertragsstaaten des Übereinkommens - Noch keine Einigung über Verbot der Anti-Personen-Minen - Protokoll für bedingtes Verbot von Laserblendwaffen verabschiedet (3). mehr

  • Tagungen 1993 und 1994 Abrüstungskonferenz

    01.04.1995
    Abrüstungskonferenz: Tagungen 1993 und 1994 - 60 Mitglieder als Obergrenze - Entwurf eines Teststoppvertrages - Erweiterung des Waffenregisters vorgeschlagen (6). mehr

  • Der internationale Handel mit konventionellen Waffen in der Praxis der Vereinten Nationen Rüstungsgüter, Regierungsverantwortung und völkerrechtliche Verpflichtungen

    01.08.1987
    Seit 1945 standen in der internationalen Abrüstungsdebatte Fragen der nuklearen Bewaffnung deutlich im Vordergrund. In Zukunft könnte jedoch die konventionelle Rüstung wieder ein größeres Gewicht erlangen. Darauf deutet nicht zuletzt der Verlauf… mehr