Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Themen Deutsche UN-Politik

Ihre Suche ergab 501 Treffer / Suche zurücksetzen

441-450 von 501 Ergebnissen


  • Die Bundesrepublik Deutschland in den Vereinten Nationen

    01.08.1973
    Bundesminister Walter Scheel hielt nachstehendes Referat vor der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen am 30. Mai in München. Der Minister stellte sich anschließend noch zu einer längeren und lebhaften Diskussion zur Verfügung. Die… mehr

  • Apartheid

    01.10.1973
    Apartheid - Besprechungen in Bonn - Bundesregierung vertritt Grundsätze der UNO (28). mehr

  • Außenminister Winzer legt Standpunkt der DDR dar Eingangs- und Programmreden der DDR in der UNO

    01.10.1973
    Die Deutsche Demokratische Republik ist wie die Bundesrepublik Deutschland am 18. September 1973 in die Vereinten Nationen aufgenommen worden (s. S. 147). Ihr Sprecher war sowohl bei der Jungfernrede wie bei den programmatischen Ausführungen in… mehr

  • Zum Tag der Vereinten Nationen

    01.10.1973
    Morgen ist der Tag der Vereinten Nationen. Wir begehen ihn erstmals als Mitglied der Weltorganisation. Der Generalsekretär der Vereinten Nationen hat diesen Tag zum »Weltinformationstag für Entwicklung« erklärt. Wir nehmen seinen Aufruf ernst,… mehr

  • Probleme, Maßstäbe und Erwartungen Die Mitgliedschaft der Bundesrepublik Deutschland in der UNO

    01.08.2018
    Die Vollmitgliedschaft der Bundesrepublik in den Vereinten Nationen gibt Anlass zu einigen grundsätzlichen Betrachtungen. Mit diesem Ereignis, dessen Eintritt von einer bemerkenswert großen Mehrheit des Deutschen Bundestages gebilligt worden war,… mehr

  • Rede des Bundesministers des Auswärtigen, Walter Scheel, vor den Vereinten Nationen ›Die UNO - die einzige Alternative zum Krieg‹

    01.10.1973
    Als 134. Mitglied der Weltorganisation ist die Bundesrepublik Deutschland am 18. September 1973 durch allgemeine Zustimmung (Akklamation) in die Vereinten Nationen aufgenommen worden. Am Tage darauf hielt der deutsche Außenminister für die… mehr

  • Bundeskanzler Willy Brandt spricht zur Generalversammlung Erste Kanzlerrede vor den Vereinten Nationen

    01.10.1973
    Die Bundesrepublik Deutschland ist am 18. September 1973 Mitglied der Vereinten Nationen geworden. Der Bundesminister des Auswärtigen, Walter Scheel, hatte am Tage darauf die Begrüßungsrede gehalten (s. S. 145). Dem Bundeskanzler oblag es, in… mehr

  • Die Vereinten Nationen und die Mitarbeit der Bundesrepublik Deutschland

    01.12.1973
    Besprechung des Buches: Scheuner, Ulrich/ Lindemann, Beate (Hrsg.), Die Vereinten Nationen und die Mitarbeit der Bundesrepublik Deutschland, München/Wien: R. Oldenbourg Verlag, 1973. mehr

  • Botschaft von Bundeskanzler Willy Brandt und Erklärung von Generalsekretär der Vereinten Nationen Kurt Waldheim Zum Tag der Menschenrechte

    01.12.1973
    Am 10. Dezember gedenken die Bundesregierung und die Bürger der Bundesrepublik Deutschland des Tages, an dem die Generalversammlung der Vereinten Nationen vor 25 Jahren die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verabschiedete. In dieser… mehr

  • Mitgestaltung oder Scheinpartizipation der Jugend?

    01.10.2018
    Die Weltbevölkerung wird immer jünger. Die Vereinten Nationen und ihre Mitgliedstaaten haben erkannt, dass junge Menschen in politische Entscheidungsprozesse einbezogen werden sollten, da sie von heutigen Entscheidungen in der Zukunft direkt… mehr