Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Themen Deutsche UN-Politik

Ihre Suche ergab 496 Treffer / Suche zurücksetzen

141-150 von 496 Ergebnissen


  • Mehr Engagement in den Vereinten Nationen!

    21.10.2015
    Die Bundesrepublik ist einer der größten Beitragszahler, aber weder politisch noch personell in den Vereinten Nationen besonders aktiv. Das muss sich ändern, wenn wir das Potenzial der Weltgemeinschaft nutzen wollen. Die UN sind das einzige… mehr

  • Drei Fragen an Patricia Flor

    21.10.2015

  • Ein Ausblick auf ihre Weiterverfolgung und Überprüfung Die ›Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung‹

    17.12.2015
    Die im September 2015 verabschiedete Agenda 2030 und die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) sind rechtlich nicht verbindlich, ihre Umsetzung soll jedoch überprüft werden. Dafür sollen freiwillige Verfahren sorgen. Bei den Vereinten Nationen… mehr

  • Die Finanzierung der ›Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung‹ Mittel und Wege

    17.12.2015
    Die ›Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung‹ wird die internationale Umwelt- und Entwicklungspolitik der kommenden 15 Jahre maßgeblich prägen. Die Agenda beschränkt sich nicht auf die Formulierung globaler Nachhaltigkeitsziele, sondern… mehr

  • Drei Fragen an Thomas Fitschen

    02.05.2016

  • Ein Haus für die Vereinten Nationen in Berlin

    04.07.2016
    Eine Idee breitet sich aus: Die Vereinten Nationen sollen in der deutschen Hauptstadt sichtbar werden. Dafür wird das mehr als 260 Jahre alte Palais am Festungsgraben als dauerhaftes Domizil angestrebt, umrahmt von der Humboldt-Universität, dem… mehr

  • Drei Fragen an Harald Braun

    30.08.2016

  • Ein Weltgipfel zur Stärkung der humanitären Hilfe

    30.08.2016
    Der Humanitäre Weltgipfel war ein wichtiger Schritt, um hilfsbedürftige Menschen in Krisengebieten, Kriegen und in Katastrophen besser zu unterstützen. mehr

  • Die deutsch-französische Initiative zum Verbot des Klonens von Menschen Um ein nicht-universelles Menschenrecht

    01.02.2004
    Zwei Jahre nach ihrem Start befindet sich die in den Vereinten Nationen vorgetragene deutsch französische Initiative zur möglichst umfassenden Ächtung des Klonens von Menschen in der Sackgasse. Zutiefst darüber gespalten, ob neben dem… mehr

  • Das erste Jahr der neuen Amtszeit Deutschlands im Sicherheitsrat Selbstbewußtsein ohne Selbstüberschätzung

    01.02.2004
    Mit 180 von 183 abgegebenen Stimmen wurde Deutschland am 27. September 2002 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen erneut als nichtständiges Mitglied in den Sicherheitsrat gewählt. Die zweijährige Amtsperiode begann am 1. Januar 2003.… mehr