Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Themen Deutsche UN-Politik

Ihre Suche ergab 485 Treffer / Suche zurücksetzen

81-90 von 485 Ergebnissen


  • VEREINTE NATIONEN Heft 5/1971

    VEREINTE NATIONEN Heft 5/1971

    01.10.1971

  • Deutschland im UN-Sicherheitsrat: Weder zu stark noch zu schwach

    26.02.2013
    Bewertungen von Deutschlands Amtszeit im UN-Sicherheitsrat 2011 und 2012 kreisen zumeist um seine umstrittene Libyen-Enthaltung. Doch jenseits dieser Entscheidung blieb Deutschland ein verlässliches Mitglied im westlichen Block. Es zwang den Rat… mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/2 Titelbild

    Bonn als Dienstort der Vereinten Nationen

    19.04.2013
    Besprechung von: Nina Simone Hürter/Sebastian Bruns (Hrsg.): Nachhaltig ins 21. Jahrhundert. 15 Jahre UNO-Stadt Bonn. 15 Years UN City of Bonn mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/2 Titelbild

    Rede des deutschen Bundespräsidenten Joachim Gauck vor dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen am 25. Februar 2013 in Genf »Wer Menschenrechte stärken will, darf öffentliche Kontrolle nicht fürchten.«

    19.04.2013
    »Der wirkliche Test für die Glaubwürdigkeit des Menschenrechtsrats wird der Gebrauch sein, den Mitgliedstaaten davon machen.« Diese Worte von Kofi Annan, dem geistigen Vater des Menschenrechtsrats, füllen diesen Raum, sie beschreiben die Hoffnung… mehr

  • Drei Fragen an Tom Koenigs

    26.02.2013
    Tom Koenigs, MdB, geb. 1944, ist Vorsitzender des Ausschusses für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe im Deutschen Bundestag. Zuvor war er in verschiedenen Posten für die Vereinten Nationen tätig, zuletzt als Leiter der UN-Mission in Afghanistan… mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/03 Titelbild

    Der Al-Qaida-Sanktionsausschuss unter deutschem Vorsitz 2011/2012 Terrorismusbekämpfung bei den Vereinten Nationen

    20.06.2013
    In der Praxis des Al-Qaida-Sanktionsausschusses des UN-Sicherheitsrats treffen die Maxime politischer Ermessensfreiheit im Handeln des Sicherheitsrats und der Anspruch Betroffener auf Rechtsschutz unvermittelt aufeinander. Die bislang zögerliche… mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/03 Titelbild

    Mehr Einfluss der Parlamente bei Auslandseinsätzen

    20.06.2013
    Besprechung von: Nicolai von Ondarza: Legitimatoren ohne Einfluss? Nationale Parlamente in Entscheidungsprozessen zu militärischen EU- und VN-Operationen im Vergleich, Europäische Schriften, Band 91, Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft 2012 … mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 20013/5 Titelblatt

    Neuere Entwicklungen bei der Reform des UN-Sicherheitsrats

    21.10.2013
    Seit dem Weltgipfel 2005 ist es um die Reform des Sicherheitsrats still geworden. Weitgehend unbemerkt haben sich jedoch institutionelle Änderungen ergeben, und es entstanden neue Akteursformationen. In zeitlicher Nähe zu dem Weltgipfel 2015… mehr

  • Schwerpunkte der Arbeit für die Jahre 2011/2012 Deutschland im UN-Sicherheitsrat

    01.03.2011
    Deutschland ist für die Jahre 2011/2012 in den UN-Sicherheitsrat gewählt worden. Daraus ergeben sich sowohl Pflichten als auch Chancen. Zu den Pflichten gehört, bei der Lösung oder zumindest Beruhigung der aktuellen Konflikte eine konstruktive… mehr

  • ›Hard power‹ bei Wahlen in den Vereinten Nationen

    01.03.2011
    Besprechung von: Nicolas Scharioth: Western Democracies in the UN. Who Gets Elected and Why – A Quantitative Examination of Elections to United Nations Councils and Committees. The United Nations and Global Change, Band 3, Baden-Baden: Nomos… mehr