Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Rubrik Reden

Ihre Suche ergab 113 Treffer / Suche zurücksetzen

61-70 von 113 Ergebnissen


  • Rede des deutschen Umweltministers vor der 47. UN-Generalversammlung (2.November 1992) Globale Umweltpartnerschaft für Frieden und Entwicklung

    01.02.1993
    Zu Beginn der heutigen Aussprache hat der Vertreter des Vereinigten Königreichs, mein Kollege David MacLean, die Haltung der Europäischen Gemeinschaft und ihrer Mitgliedstaaten zum Bericht der Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und… mehr

  • Rede des deutschen Außenministers Sigmar Gabriel bei der 72. Generalversammlung der Vereinten Nationen »Nationaler Egoismus taugt nicht als Ordnungsprinzip für die Welt des 21. Jahrhunderts«

    17.10.2017
    Wir scheinen vor einer Phase politischer Stürme und Erdbeben zu stehen. Der Ton der internationalen Konfrontationen scheint von Tag zu Tag und von Rede zu Rede härter, unversöhnlicher und kriegerischer zu werden. Wir als verantwortliche… mehr

  • Perspektiven deutscher UN-Politik

    01.02.1979
    Eine in der Öffentlichkeit stark beachtete Grundsatzrede über die Perspektiven deutscher Politik in den Vereinten Nationen hielt der Bundesminister des Auswärtigen am 24. Oktober 1978, dem Tag der Vereinten Nationen, in Bonn vor der Deutschen… mehr

  • Rede des Staatsministers beim Bundeskanzler vor der 37. UN-Generalversammlung (30. September 1982) Uns Deutschen schadet Konfrontation zwischen Ost und West am meisten

    01.10.1982
    ›Die Konflikte in der Welt sind nicht weniger geworden, sie haben sich vermehrt. Sie sind härter, blutiger und für den Frieden in der Welt bedrohlicher geworden. Tausende von Menschen waren die Opfer kriegerischer und interner… mehr

  • Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Eröffnung des UN-Gipfels zur Verabschiedung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung am 25. September 2015 in New York (gekürzt) »Wir wollen und wir können unsere Welt verändern«

    21.10.2015
    (…) Heute sehen wir uns hier geeint in dem Ziel, die absolute Armut bis zum Jahr 2030 zu beseitigen (...). Doch 15 Jahre nach Verabschiedung der Millennium-Entwicklungsziele sehen wir, dass wir es schaffen können, dieses Ziel zu erreichen. (...)… mehr

  • Rede des deutschen Außenministers Frank-Walter Steinmeier vor der 70. Generalversammlung der Vereinten Nationen am 1. Oktober 2015 in New York »Wir brauchen die Vereinten Nationen mehr denn je«

    21.10.2015
    Vor 70 Jahren drang ein Lichtstrahl ins dunkle 20. Jahrhundert: die Gründung der Vereinten Nationen. Es war ein wegweisender Moment für unsere Welt. Doch er geschah nicht auf der grünen Wiese, nicht bei eitel Sonnenschein. Sondern auf den… mehr

  • Rede des Bundeskanzlers vor der 58. UN-Generalversammlung Nur eine gerechte Welt ist eine sichere Welt

    01.10.2003
    Rede des Bundeskanzlers vor der 58. UN-Generalversammlung (24. September 2003). mehr

  • Rede des Bundesaußenministers vor der 15. UN-Sondergeneralversammlung (6. Juni 1988) Kooperative Sicherheitspolitik im weltweiten Rahmen

    01.08.1988
    ›Die Welt blickt mit Hoffnung und Erwartung auf diese dritte Sondergeneralversammlung, die der Abrüstung gewidmet ist. Sie findet statt vor dem Hintergrund ermutigender Fortschritte in den laufenden Abrüstungs- und Rüstungskontrollverhandlungen… mehr

  • Rede des deutschen Außenministers vor der 63. Generalversammlung der Vereinten Nationen am 26. September 2008 in New York (gekürzt) "Für eine globale Verantwortungspartnerschaft"

    18.12.2008
    (...) Frieden und Sicherheit zu wahren und zu schaffen - dieser Auftrag der Vereinten Nationen hat auch im jahr 2008 nichts von seiner Dringlichkeit verloren. Die Aufgabe bleibt. Zugleich ist ihre Erfüllung anspruchsvoller denn je. mehr

  • Rede des Bundesinnenministers vor der 17.UN-Sondergeneralversammlung (20.Februar 1990) Drogenbekämpfung internationale Gemeinschaftsaufgabe

    01.04.1990
    ›Die Bundesrepublik Deutschland begrüßt es, dass die Vereinten Nationen mit dieser Sondergeneralversammlung vor der Weltöffentlichkeit erneut ihre Entschlossenheit zur Ächtung des Drogenmissbrauchs bekunden. Darum nämlich muss es uns allen gehen.… mehr