Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Rubrik Reden

Ihre Suche ergab 113 Treffer / Suche zurücksetzen

31-40 von 113 Ergebnissen


  • Rede des deutschen Außenministers Guido Westerwelle vor der 67. Generalversammlung der Vereinten Nationen am 29. September 2012 in New York »Freiheit bedeutet Freiheit zur Verantwortung«

    21.12.2012
    In seiner Rede vor der 67. Generalversammlung der Vereinten Nationen nahm der deutsche Außenminister Guido Westerwelle Stellung zum Aufbruch in der Arabischen Welt, Syrien, zur Arabischen Liga, Myanmar, Afganistan, Iran, Israel, Europa und zum… mehr

  • Rede von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks beim Klimagipfel des UN-Generalsekretärs am 23. September 2014 in New York Kein Frieden ohne die Bekämpfung des Klimawandels

    31.10.2014
    Einer der Väter der UN, Franklin D. Roosevelt, hat schon 1941 darauf aufmerksam gemacht, dass Frieden weit mehr ist als die Abwesenheit von Krieg. Er definierte Frieden als die Freiheit der Rede, der religiösen Überzeugung, die Freiheit von Not… mehr

  • Rede des Bundesaußenministers aus Anlass der Feier des 40. Jahrestages der Gründung der Vereinten Nationen vor der 40. Generalversammlung (21. Oktober 1985) Konzentration auf das Wesentliche ist vonnöten

    01.02.1986
    ›Die Vereinten Nationen sind die Antwort der Völkergemeinschaft auf die Katastrophe des Zweiten Weltkrieges. Diese Antwort musste nicht nur mit dem Entsetzen über fünfzig Millionen Tote fertig werden. Sie musste den Zusammenbruch einer… mehr

  • Rede des Bundesaußenministers vor der 33. UN-Generalversammlung (26. September 1978) Friedenssicherung: zentrale Funktion der Vereinten Nationen

    01.10.1978
    Die Bundesrepublik Deutschland führt gegenwärtig den Vorsitz in der Europäischen Gemeinschaft und der Europäischen Politischen Zusammenarbeit. Ich spreche zunächst im Namen des Europa der Neun. Herr Präsident, unsere Welt ist im Übergang. Zwei… mehr

  • Schwerpunkte deutscher Mitarbeit bei den Vereinten Nationen

    01.02.1986
    ›Als langjähriges Mitglied des Präsidiums der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen freue ich mich ganz besonders, an dieser Veranstaltung teilnehmen zu können. Es sind zwei Anlässe, die uns heute in diesen historischen Räumen des… mehr

  • Die kleinen Schritte auf dem Weg zu einer besseren Welt

    01.02.1986
    ›Mit ganz besonderer Freude habe ich die Einladung der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen angenommen, an Ihrer Feier zum 40. Jahrestag der Vereinten Nationen und zugleich zum 25. Jahrestag Ihres baden-württembergischen… mehr

  • gehalten vor der Vollversammlung am 4. Oktober 1965 Die Friedensrede Papst Paul VI. an die Vereinten Nationen

    01.08.1965
    In dem Augenblick, da Wir vor diesem auf der Welt einzigartigen Auditorium das Wort ergreifen, legen Wir großen Wert darauf, zunächst Ihrem Generalsekretär U Thant Unseren tiefen Dank dafür zu entbieten, daß er Uns eingeladen hat, der UNO — aus… mehr

  • zum Gedenken an den 60. Jahrestag der Befreiung der Nazi-Konzentrationslager am 24. Januar 2005 in New York Rede des deutschen Außenministers vor der 28. Sondergeneralversammlung der Vereinten Nationen

    01.02.2005
    Rede von Joschka Fischer zur Befreiung der Nazikonzentrationslager mehr

  • Botschaft von Generalsekretär U Thant Zum 25jährigen Bestehen der Vereinten Nationen

    01.10.1970

  • Globale Strategie für weltwirtschaftliche Zusammenarbeit

    01.06.1974
    Der Bedeutung entsprechend, die der ›Sonder-Generalversammlung für Rohstoffprobleme und Entwicklung‹ beizumessen war, hat der Bundesminister des Auswärtigen den deutschen Standpunkt und die aus deutscher Sicht zu wahrenden Grundsätze auf der… mehr