Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Rubrik Editorial

Ihre Suche ergab 113 Treffer / Suche zurücksetzen

81-90 von 113 Ergebnissen


  • Taten statt warten

    25.06.2020
    In welchen Themenfeldern Krisenprävention nötig ist und wie sie aussehen kann, um eine anfängliche Krise erst gar nicht zu einem gewaltsamen Konflikt werden zu lassen, dies zeigen die Autorinnen und Autoren dieser Ausgabe zeigen auf. mehr

  • Die Bretton-Woods-Institute in Berlin

    01.08.1988
    Der Schaffung einer auch wirtschaftlich stabilen Nachkriegsordnung sollte die ›Konferenz der Vereinten Nationen über Geldwesen und Finanzen‹ dienen, die im Juli 1944 in Bretton Woods im US-Staat New Hampshire zusammentrat. Dauerhaftes Ergebnis… mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 2013/04 Titelblatt

    Wien+20: Viel erreicht

    19.08.2013
    Als die Weltgemeinschaft im Sommer 1993 in Wien zusammenkam, um sich auf einer Konferenz auf eine neue Menschenrechtsagenda zu einigen, wütete nebenan auf dem Balkan ein Krieg. Berichte über Gräueltaten und Bilder von Schlachtfeldern drangen bis… mehr

  • Auf dem langen Weg zu ›Global Zero‹

    16.08.2010
    Seit der Rede des amerikanischen Präsidenten Barack Obama am 5. April 2009, in der er sich für eine nuklearwaffenfreie Welt – Global Zero – aussprach, ist das Thema nukleare Abrüstung wieder weit nach oben auf die internationale Tagesordnung… mehr

  • Untätigkeit als radikalste Entscheidung

    13.04.2007
    Wie das UN-System in den über 60 Jahren seiner Existenz gewachsen ist, kann man auch an den mittlerweile mehr als 60 Organisationen, Sekretariatseinheiten, Instituten und Kommissionen erkennen. Dass die Ausweitung des Systems angesichts der… mehr

  • UN-Friedenssicherung in Afrika

    24.10.2016
    Ob Burundi, die Demokratische Republik Kongo, Mali, Südsudan oder die Zentralafrikanische Republik – asymmetrische Konflikte, Gewalt gegen die Zivilbevölkerung und terroristische Aktivitäten stellen die Vereinten Nationen und ihr Engagement in… mehr

  • Zeitschrift Vereinte Nationen 20013/5 Titelblatt

    Sicherheitsratsreform ›revisited‹

    21.10.2013
    Seit dem Versuch Deutschlands, Brasiliens, Indiens und Japans im Jahr 2005, im Rahmen der G4-Initiative eine Erweiterung um ständige und nichtständige Sitze auf den Weg zu bringen, ist in puncto Sicherheitsratsreform nichts Durchgreifendes mehr… mehr

  • Effizienzsteigerungen und Reformvorschläge

    20.10.2010
    Vorschläge zur Reform der Vereinten Nationen sind oft wenig realistisch und häufig so umstritten, dass sie wenig Chancen haben, umgesetzt zu werden. Seit 1994 gibt es im Sicherheitsrat schrittweise mehr Informationen und Mitspracherecht für… mehr

  • Die letzte Hoffnung der Menschheit

    20.08.2020
    Die Zunahme globaler Probleme, eine strukturelle Unterfinanzierung, die Infragestellung multilateraler Zusammenarbeit durch einzelne Staaten sowie die COVID-19-Pandemie fordern die in der UN-Charta im Jahr 1945 beschlossenen Ziele und Grundsätze… mehr

  • Rekord-Friedenssicherung

    21.06.2007
    Die Vereinten Nationen sind der weltweit größte multilaterale Truppensteller für die Friedenssicherung. Im Jahr 2006 wurde die Schallmauer von 100 000 Soldaten, Polizisten und Zivilkräften durchbrochen – der höchste Stand seit Gründung der… mehr