Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Rubrik Editorial

Ihre Suche ergab 114 Treffer / Suche zurücksetzen

101-110 von 114 Ergebnissen


  • Freundschaft ist gut, tatkräftige Unterstützung ist besser

    17.12.2013
    Im September 2013 jährte sich die deutsche Mitgliedschaft in den Vereinten Nationen zum 40. Mal. Wie lässt sich das Verhalten Deutschlands im Rückblick beurteilen und was folgt daraus für die Zukunft? Diesen Fragen widmete sich eine Fachtagung… mehr

  • Srebrenica – Cholera – Recht auf Privatheit

    18.06.2015
    Im Juli 2015 jährt sich das Massaker an 8000 bosnischen Muslimen in Srebrenica zum 20. Mal. Die Völkermorde in Ruanda 1994 und in Bosnien 1995 sind zu Symbolen für das Versagen der internationalen Gemeinschaft geworden. Ein Anlass zu fragen, wie… mehr

  • Die humanitäre Hilfe vor großen Herausforderungen

    01.05.2011
    Das schwere Erdbeben, der Tsunami und der Reaktorunfall – diese dreifache Katastrophe, die Mitte März 2011 Japan heimgesucht hat, rief einen komplexen humanitären Notstand hervor. Mindestens 11 000 Personen kamen dabei ums Leben, Tausende von… mehr

  • Gute Nachrichten aus New York

    30.10.2007
    Im zurückliegenden Dreivierteljahr haben die Vereinten Nationen einige wegweisende Entscheidungen gefällt: Es wurden drei neue Menschenrechtsinstrumente verabschiedet, die Aufstockung des Personals der Hauptabteilung Friedenssicherungseinsätze… mehr

  • Ein Deutschland in den Vereinten Nationen

    01.10.1990
    ›In Ausübung ihres Rechts auf freie Selbstbestimmung, im Einvernehmen mit ihren Nachbarn und auf der Grundlage des Vertrages über die abschließende Regelung in Bezug auf Deutschland haben sich heute die Deutschen in einem Staat - der… mehr

  • ›Washington‹ vs. ›New York‹

    01.08.1996
    ›Can't work with the United States, can't work without it‹: Mit den Vereinigten Staaten klappt die Sache nicht - und ohne sie schon gar nicht. Dies ist die von tiefer Resignation gekennzeichnete Schlußfolgerung vieler Kenner der Beziehungen von… mehr

  • Menschenrechte in der Defensive

    20.12.2018
    70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte – das sollte eigentlich ein Grund zum Feiern sein. Allerdings stellen neben nichtstaatlichen Gewaltakteuren und autoritären Regimen mittlerweile auch einige populistische Regierungen in Europa die… mehr

  • Große Ziele

    16.12.2020
    Dass sich die Volksrepublik China seit einigen Jahren in die Vereinten Nationen zunehmend aktiv einbringt, ist nicht grundsätzlich neu. Fest steht aber, dass Chinas Einfluss in den UN wächst. Wie seine gegenwärtige Rolle in den UN einzuordnen… mehr

  • Wahrheitsfindung, Weltrecht und keine Liga der Demokratien

    20.02.2009
    »Hat Europa geschlafen?«, fragt Wolfgang Schomburg, ehemaliger Richter der Berufungskammern der beiden UN-Ad-hoc-Tribunale in seinem Beitrag ›Wahrheitsfindung im internationalen Gerichtssaal‹.... mehr

  • 25 Jahre VEREINTE NATIONEN

    01.02.1987
    Ein Vierteljahrhundert ist der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen ›bestes Stück‹ nun alt. Seit Anfang 1962 schon erscheint als ›die wohl... einzige wissenschaftliche, ausschließlich den Vereinten Nationen gewidmete Zeitschrift der… mehr