Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Länder Großbritannien

Ihre Suche ergab 21 Treffer / Suche zurücksetzen

1-10 von 21 Ergebnissen


  • Deutschland im UN-Sicherheitsrat - Streumunition - Großbritannien

    VEREINTE NATIONEN Heft 1/2011 Deutschland im UN-Sicherheitsrat - Streumunition - Großbritannien

    01.03.2011

  • VEREINTE NATIONEN Heft 3/1982

    VEREINTE NATIONEN Heft 3/1982

    01.06.1982

  • Weltpolitik nach ›New Labour‹ – Rückkehr zum ›ehrlichen Makler Großbritannien und die Vereinten Nationen

    01.03.2011
    Großbritannien trägt mit seiner privilegierten Stellung im UN-Sicherheitsrat einen bedeutenden Anteil der globalen Verantwortung für Sicherheit und Frieden. Das Land zeigte sich in der Vergangenheit als verlässlicher, doch nicht unkritischer… mehr

  • Die Vetos im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen 1991–2010

    01.05.2011
    Die Bedeutung und Wirkmächtigkeit des Vetorechts der ständigen Mitglieder im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen ist auch im 66. Jahr des Bestehens der Organisation ungebrochen. Eine Untersuchung der im Rat eingelegten Vetos ist immer auch… mehr

  • Britischer Blick zurück auf die UN

    20.02.2009
    Buchbesprechung von: David Hannay: New World Disorder. The UN after the Cold War – An Insider’s View mehr

  • 92. bis 94. Tagung 2008 Menschenrechtsausschuss

    15.06.2009
    - Allgemeine Bemerkung zur Individualbeschwerde verabschiedet - Rechtsverletzungen im Rahmen der Terrorismusbekämpfung in Großbritannien und Frankreich mehr

  • Ausschuss gegen Folter: 50. und 51. Tagung 2013

    15.12.2014
    - 546 Individualbeschwerden eingegangen - Verschlechterung der Reichweite der Konvention - Sonderbericht zu Syrien und dritte Allgemeine Bemerkung mehr

  • Das Mandat der Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen des UN-Menschenrechtsrats Der Fall Assange – eine Bühne für politisches Theater?

    30.08.2016
    Die Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen hat im Februar 2016 ihre Stellungnahme zum Fall Julian Assange veröffentlicht. Darin stellt sie fest, dass es sich bei seinem freiwilligen Aufenthalt… mehr

  • Internationaler Gerichtshof Hilfreicher Schadensersatz

    01.05.2004
    IGH: Beendigung des Lockerbie-Falles – Einvernehmen der Parteien über die Streichung – Annäherung zwischen Libyen und Großbritannien sowie den USA. mehr

  • Namibia und die Vereinten Nationen Wirklich ein Erfolg?

    24.10.1995
    Namibias Beziehungen zu den Vereinten Nationen sind so alt wie die Organisation selbst. Sie reichen sogar bis zu ihrer Vorgängerorganisation, dem Völkerbund, zurück, der im Jahre 1919 auf der Versailler Friedenskonferenz Namibia, das damalige… mehr