Menü

Hier können Sie alle Hefte der Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen. Um alle weiteren Publikationen der DGVN durchsuchen zu können, nutzen Sie die Datenbank auf der DGVN-Webseite.

Zeitschrift Vereinte Nationen durchsuchen

Länder China

Ihre Suche ergab 66 Treffer / Suche zurücksetzen

21-30 von 66 Ergebnissen


  • Numerisches Übergewicht, wenig Wirkung 50 Jahre Gruppe der 77

    15.12.2014
    Eine schwer zu definierende Rolle spielen die Entwicklungsländer in den Vereinten Nationen. 77 schlossen sich vor 50 Jahren zur Gruppe der 77 zusammen, um die Interessen der Armen gegenüber den Reichen zu vertreten. ›Sprachrohr‹ und… mehr

  • Rechte des Kindes: 62. bis 64. Tagung 2013

    15.12.2014
    - Vier neue Allgemeine Bemerkungen - Ausführliche Definition des Kindeswohls - Prügelstrafe in Ruanda mehr

  • Klimarahmenkonvention: 20. Vertragsstaatenkonferenz 2014 | Kyoto-Protokoll: 10. Vertragsstaatenkonferenz 2014

    25.02.2015
    - EU, China und USA verkünden eigene Klimaschutzziele - Keine Vorfestlegungen für Klimaabkommen mehr

  • Zur Frage der Aufnahme der Republik China in die Vereinten Nationen Taiwan: eigenständig, aber nicht souverän.

    01.02.2005
    Der völkerrechtliche Status Taiwans ist einer, den es eigentlich nicht geben dürfte: eine Republik mit allen Merkmalen eines demokratischen Staates und trotzdem nicht Mitglied in den Vereinten Nationen. Der Autor untersucht, unter welchen… mehr

  • Chinas UN-Politik wird aktiver und machtbewußter Das Ende der Zurückhaltung?

    01.04.2005
    Mit ihrem Positionspapier zur UN-Reform liefert die Volksrepublik China wertvolle Einblicke in ihre zukünftige Rolle in den Vereinten Nationen. Während sie sich jahrzehntelang als stiller Teilhaber auszeichnete, hat sie in den letzten Jahren eine… mehr

  • China zwischen Eigeninteresse und Kooperationsbereitschaft Der stille Teilhaber

    01.08.1999
    Als am 10. Juni ein Vertreter Chinas am Sitz der Vereinten Nationen vor die Presse trat, um die Haltung Beijings zur Kosovo-Resolution des Sicherheitsrats zu erläutern, wies er mit Nachdruck darauf hin, daß nunmehr der Vorrang dieses Hauptorgans… mehr

  • Weltkonferenz in Beijing Frauen

    01.02.1996
    Frauen: Weltkonferenz in Beijing - Ergebnis weder »Magna Charta« noch »Beleidigung« - Vorbehalte des Vatikans und islamischer Länder - Kondome jetzt zitierfähig - Keine Folgekonferenz in Aussicht (5). mehr

  • Frauen - die vierte

    01.06.1995
    Im September dieses Jahres richten die Vereinten Nationen in der chinesischen Hauptstadt die Vierte Weltfrauenkonferenz aus; sie steht unter dem anspruchsvollen Motto ›Maßnahmen für Gleichberechtigung, Entwicklung und Frieden‹. Schaut man nur auf… mehr

  • UN-Verwaltungsgericht

    01.10.1990
    UN-Verwaltungsgericht: Fall der chinesischen Übersetzer - Neue Akzente hinsichtlich der Unabhängigkeit von ›abgeordneten‹ Bediensteten gegenüber ihrem Heimatstaat (29). mehr

  • China in den Vereinten Nationen, die Vereinten Nationen in China

    01.02.1989
    »Der amerikanische Chefdelegierte bei den Vereinten Nationen George Herbert Walker Bush wird es schwer haben, den USA-Standpunkt in der China-Frage in der jetzt beginnenden 26. Vollversammlung den UN-Delegierten . . . glaubhaft und anziehend zu… mehr